EN

Rat und Stadtbezirksräte

Tagesordnung - Sitzung des Jugendhilfeausschusses  

Bezeichnung: Sitzung des Jugendhilfeausschusses
Gremium: Jugendhilfeausschuss
Datum: Do, 09.02.2017 Status: öffentlich/nichtöffentlich
Zeit: 15:00 - 17:55 Anlass: Sitzung
Raum: FB Kinder, Jugend, Familie, Großer Saal
Ort: Eiermarkt 4-5, 38100 Braunschweig

TOP   Betreff Vorlage

Ö 1  
Eröffnung der Sitzung    
Ö 1.1  
Beschlussfassung über die Aufnahme des Dringlichkeitsantrages - Kindertagesstätte Lehndorf - kurze Wege für kurze Beine 17-03848 - in die Tagesordnung    
Ö 2  
Genehmigung des Protokolls der Sitzung vom 15.12.2016
SI/2016/415  
Ö 3  
Neubau Kinder- und Jugendzentrum Watenbüttel/Völkenrode
16-03143  
Ö 4  
Richtlinien zur Förderung der Kinder- und Jugendarbeit Freier Träger in Braunschweig
Enthält Anlagen
16-03138  
Ö 5  
Festsetzung von Teilnehmerentgelten für die geplanten Ferienfreizeiten des Fachbereichs Kinder, Jugend und Familie in den Oster-, Sommer- und Herbstferien 2017, in den Weihnachtsferien 2017/2018 sowie für die Familienfreizeit 2017
Enthält Anlagen
17-03680  
Ö 6  
Internationaler Jugendaustausch 2017 Geplante Maßnahmen des Fachbereiches Kinder, Jugend und Familie, Abteilung Jugendförderung
Enthält Anlagen
17-03600  
Ö 7  
Förderung der Kindertagesstätten Umstellung des Pauschalierten Aufwandsmodells (PAM) auf TVöD SuE
16-03523  
Ö 8  
Mitteilungen    
Ö 8.1  
Organisatorische Veränderungen im Fachbereich Kinder, Jugend und Familie
Enthält Anlagen
16-03532  
Ö 8.2  
Auslastungssituation im Krippen-, Kindergarten- und Schulkindbereich 4. Quartal 2016
Enthält Anlagen
17-03672  
Ö 9  
Anträge    
Ö 9.1  
Ausbau der Kooperativen Ganztagsgrundschulen (KoGS)
17-03813  
Ö 9.2  
Dringlichkeitsantrag Kindergarten Lehndorf - kurze Wege für kurze Beine
17-03848  
    VORLAGE
   

Die Verlagerung des Betreuungsangebotes von der städtischen Kindertagesstätte Lehndorf zur städtischen Kindertagesstätte Madamenweg zum Kindergartenjahr 2017/2018 findet nicht statt. Stattdessen wird die Verwaltung gebeten, die Verlagerung der 25 Kita-Plätze innerhalb Lehndorfs darzustellen. Ist eine solche Darstellung nicht möglich, sollen die 25 Kita-Plätze mindestens zwei Jahre weiter vorgehalten werden.

 

   
    GREMIUM: Jugendhilfeausschuss     DATUM: Do, 09.02.2017    TOP: Ö 9.2
    STATUS DER SITZUNG: öffentlich/nichtöffentlich    BESCHLUSSART: zurückgestellt   
   

 

Die Entscheidung über den Antrag wurde zurückgestellt.

 

   
    GREMIUM: Verwaltungsausschuss     DATUM: Di, 14.02.2017    TOP: N 14.7
    STATUS DER SITZUNG: nichtöffentlich    BESCHLUSSART: verwiesen   
    (Keine Berechtigung zur Anzeige dieser Information)
   
    GREMIUM: Rat der Stadt Braunschweig     DATUM: Di, 21.02.2017    TOP: Ö 5.7
    STATUS DER SITZUNG: öffentlich/nichtöffentlich    BESCHLUSSART: zur Kenntnis genommen   
   

 

 

Ergebnis:

Der Antrag 17-03848 wurde in der Sitzung des Verwaltungsausschusses am 14.02.2017 zur erneuten Beratung an den Jugendhilfeausschuss verwiesen. Eine Beratung hierüber entfällt.

   
    GREMIUM: Jugendhilfeausschuss     DATUM: Do, 06.04.2017    TOP: Ö 4.3
    STATUS DER SITZUNG: öffentlich/nichtöffentlich    BESCHLUSSART: abgelehnt   
   

 

Die Verlagerung des Betreuungsangebotes von der städtischen Kindertagesstätte Lehndorf zur städtischen Kindertagesstätte Madamenweg zum Kindergartenjahr 2017/2018 findet nicht statt. Stattdessen wird die Verwaltung gebeten, die Verlagerung der 25 Kita-Plätze innerhalb Lehndorfs darzustellen. Ist eine solche Darstellung nicht möglich, sollen die 25 Kita-Plätze mindestens zwei Jahre weiter vorgehalten werden.

 

 

Abstimmungsergebnis: Ja: 1  Nein: 12  Enthaltungen: 1

 

   
    GREMIUM: Verwaltungsausschuss     DATUM: Di, 09.05.2017    TOP: N 20
    STATUS DER SITZUNG: nichtöffentlich    BESCHLUSSART: zur Kenntnis genommen   
    (Keine Berechtigung zur Anzeige dieser Information)
   
    GREMIUM: Rat der Stadt Braunschweig     DATUM: Di, 16.05.2017    TOP: Ö 10
    STATUS DER SITZUNG: öffentlich/nichtöffentlich    BESCHLUSSART: zur Kenntnis genommen   
   

 

Ergebnis:

Die Abstimmung hat sich durch Beschluss der Vorlage 17-04154-01 erledigt.

Ö 10  
Anfragen