EN

Rat und Stadtbezirksräte

Tagesordnung - Sitzung des Jugendhilfeausschusses  

Bezeichnung: Sitzung des Jugendhilfeausschusses
Gremium: Jugendhilfeausschuss
Datum: Do, 01.06.2017 Status: öffentlich/nichtöffentlich
Zeit: 15:00 - 18:55 Anlass: Sitzung
Raum: FB Kinder, Jugend, Familie, Großer Saal
Ort: Eiermarkt 4-5, 38100 Braunschweig

TOP   Betreff Vorlage

Ö 1  
Eröffnung der Sitzung    
Ö 1.1  
Beschlussfassung über die Aufnahme des Dringlichkeitsantrages -Zusätzliche Plätze für Schulkindbetreuung- 17-04744 in die Tagesordnung    
Ö 2  
Genehmigung des Protokolls der Sitzung vom 06.04.2017
SI/2017/480  
Ö 3  
Mitteilungen    
Ö 3.1  
Auslastungssituation im Krippen-, Kindergarten- und Schulkindbereich 1. Quartal 2017
Enthält Anlagen
17-04505  
Ö 3.2  
Enthält Anlagen
Rahmenhandlungskonzept Kommunale Schulsozialarbeit
Enthält Anlagen
17-04590  
Ö 3.3  
Neufassung der Entgelttarife für die Kindertagesstätten sowie Einrichtungen der Teilzeit-Schulkindbetreuung und für die Kindertagespflege in der Stadt Braunschweig ab 1. August 2016 - Erste Ergebnisse
17-04704  
Ö 4  
Anträge    
Ö 4.1  
Kein Kind ohne Mittagessen!
17-04554  
Ö 4.2  
Änderung der Kriterien für die Kindertagespflege in anderen geeigneten Räumen - "Großtagespflege"
17-04666  
Ö 4.3  
Dringlichkeitsantrag: Zusätzliche Plätze für Schulkindbetreuung
17-04744  
Ö 5  
Änderung der Allgemeinen Vertragsbestimmungen für die Kindertagesstätten der Stadt Braunschweig - Kindertagesstätten-AVB - in der vom Rat beschlossenen Fassung vom 27. Mai 2014
17-04175  
Ö 6  
Sanierungsmaßnahmen für Kindertagesstätten der freien Träger der Jugendhilfe 2017 Zuwendungen aus Haushaltsmitteln der Stadt Braunschweig Kindertagesstätten des Ev.-luth. Kirchenverbandes Braunschweig
17-04368  
Ö 7  
Anpassung der Angebote im Kindertagesstätten- und Schulkindbetreuungsbereich zum Kindergarten- bzw. Schuljahr 2017/2018 Angebotsstruktur in der Betriebskita SieKids Ackermäuse (Siemens)
17-04527  
Ö 8  
Erstellung des Schulentwicklungsplans für die allgemein bildenden Schulen: Vorgehensweise und Partizipationsprozess
Enthält Anlagen
17-04534  
Ö 8.1  
Erstellung des Schulentwicklungsplans für die allgemein bildenden Schulen: Vorgehensweise und Partizipationsprozess
17-04534-01  
    VORLAGE
   

Beschluss:

 

  1. Die Vorgehensweise der Verwaltung, den Schulentwicklungsplan für die allgemein bildenden Schulen (SEP) auf Basis eines umfangreichen partizipativen Verfahrens zu erstellen, wird befürwortet.

 

  1. Die Erstellung des Schulentwicklungsplans für die allgemein bildenden Schulen (SEP) wird als kontinuierlicher und dauerhafter Prozess gesehen. Hierzu wird eine Arbeitsgruppe SEP eingerichtet, der neben der Fachverwaltung jeweils eine Vertreterin oder ein Vertreter aus dem Schulausschuss und dem Jugendhilfeausschuss aller Ratsfraktionen sowie je eine Vertreterin oder ein Vertreter der Erziehungsberechtigten, der Schülerinnen und Schüler und der Lehrkräfte aus dem Schulausschuss angehören.

 

  1. Die in der Anlage dargestellten Punkte im Themenkatalog werden in den nächsten Monaten öffentlich diskutiert und erste Ergebnisse werden voraussichtlich im Rahmen des Gremienlaufes dem Rat zum Beschluss am 7.11.2017 vorgelegt.

 

 

   
    GREMIUM: Jugendhilfeausschuss     DATUM: Do, 01.06.2017    TOP: Ö 8.1
    STATUS DER SITZUNG: öffentlich/nichtöffentlich    BESCHLUSSART: ungeändert beschlossen   
   

Beschluss:

 

1.Die Vorgehensweise der Verwaltung, den Schulentwicklungsplan für die allgemein bildenden Schulen (SEP) auf Basis eines umfangreichen partizipativen Verfahrens zu erstellen, wird befürwortet.

 

2.Die Erstellung des Schulentwicklungsplans für die allgemein bildenden Schulen (SEP) wird als kontinuierlicher und dauerhafter Prozess gesehen. Hierzu wird eine Arbeitsgruppe SEP eingerichtet, der neben der Fachverwaltung jeweils eine Vertreterin oder ein Vertreter aus dem Schulausschuss und dem Jugendhilfeausschuss aller Ratsfraktionen sowie je eine Vertreterin oder ein Vertreter der Erziehungsberechtigten, der Schülerinnen und Schüler und der Lehrkräfte aus dem Schulausschuss angehören.

 

3.Die in der Anlage dargestellten Punkte im Themenkatalog werden in den nächsten Monaten öffentlich diskutiert und erste Ergebnisse werden voraussichtlich im Rahmen des Gremienlaufes dem Rat zum Beschluss am 7.11.2017 vorgelegt.

Abstimmungsergebnis: ja: 12  nein: 0  Enthaltung: 0

 

   
    GREMIUM: Verwaltungsausschuss     DATUM: Di, 13.06.2017    TOP: N 30.1
    STATUS DER SITZUNG: nichtöffentlich    BESCHLUSSART: ungeändert beschlossen   
    (Keine Berechtigung zur Anzeige dieser Information)
   
    GREMIUM: Rat der Stadt Braunschweig     DATUM: Di, 20.06.2017    TOP: Ö 21.1
    STATUS DER SITZUNG: öffentlich/nichtöffentlich    BESCHLUSSART: ungeändert beschlossen   
   

Beschluss:

1.Die Vorgehensweise der Verwaltung, den Schulentwicklungsplan für die allgemein bildenden Schulen (SEP) auf Basis eines umfangreichen partizipativen Verfahrens zu erstellen, wird befürwortet.

 

2.Die Erstellung des Schulentwicklungsplans für die allgemein bildenden Schulen (SEP) wird als kontinuierlicher und dauerhafter Prozess gesehen. Hierzu wird eine Arbeitsgruppe SEP eingerichtet, der neben der Fachverwaltung jeweils eine Vertreterin oder ein Vertreter aus dem Schulausschuss und dem Jugendhilfeausschuss aller Ratsfraktionen sowie je eine Vertreterin oder ein Vertreter der Erziehungsberechtigten, der Schülerinnen und Schüler und der Lehrkräfte aus dem Schulausschuss angehören.

 

3.Die in der Anlage dargestellten Punkte im Themenkatalog werden in den nächsten Monaten öffentlich diskutiert und erste Ergebnisse werden voraussichtlich im Rahmen des Gremienlaufes dem Rat zum Beschluss am 7.11.2017 vorgelegt.

Abstimmungsergebnis:

getrennte Abstimmung der einzelnen Ziffern:

Ziffer 1: einstimmig beschlossen

Ziffer 2: einstimmig beschlossen

Ziffer 3: bei 5 Enthaltungen beschlossen

Ö 9  
Vorstellung der Arbeit der Koordinierungsstelle Schulverweigerung - Die 2. Chance    
Ö 10  
Vorstellung des Projektes "Communities That Care (CTC)"    
Ö 11  
Anfragen    
Ö 11.1  
Zusammensetzung des Jugendhilfe-Ausschusses
17-04310  
Ö 11.1.1  
Zusammensetzung des Jugendhilfe-Ausschusses
17-04310-01  
Ö 11.2  
Ganztagsgruppen in Kitas
17-04626  
Ö 11.2.1  
Ganztagsgruppen in Kitas
17-04626-01  
Ö 11.3  
Nachnutzung der Gebäude BBS V Abt. Böcklinstraße
17-04633  
Ö 11.3.1  
Nachnutzung der Gebäude BBS V Abt. Böcklinstraße
17-04633-01