Menü und Suche

Tagesordnung - Sitzung des Schulausschusses  

Bezeichnung: Sitzung des Schulausschusses
Gremium: Schulausschuss
Datum: Fr, 02.11.2018 Status: öffentlich/nichtöffentlich
Zeit: 13:30 - 17:40 Anlass: Sitzung
Raum: Rathaus, Großer Sitzungssaal
Ort: Platz der Deutschen Einheit 1, 38100 Braunschweig

TOP   Betreff Vorlage

Ö 1  
Eröffnung der Sitzung    
Ö 2  
Genehmigung der Protokolle
SI/2018/779  
Ö 2.1  
Genehmigung des Protokolls der Sitzung vom 23.02.2018
SI/2018/779  
Ö 2.2  
Genehmigung des Protokolls der Sitzung vom 24.08.2018 - wird nachgereicht -
SI/2018/779  
Ö 3  
Mitteilungen    
Ö 3.1  
Besetzung der Stellen von Schulleiterinnen und Schulleitern
18-08864  
Ö 3.2  
PPP-Projekt Schulen und Kitas in Braunschweig Controllingbericht Jahr 2017
18-09186  
Ö 3.3  
Schulstatistik - allgemein bildende Schulen; Stand: 23. August 2018
18-09302  
Ö 3.4  
3. Fortschreibung Medienentwicklungsplan Sachstand (1. Teilbeschluss siehe Vorlage 18-08598)
18-09352  
Ö 4  
Grundschule Rautheim - Erweiterung zur Dreizügigkeit und Ausbau zu einer Ganztagsinfrastruktur; Raumprogramm
18-09156  
Ö 5  
Aktueller Stand zum Konzept Schulbildungsberatung Braunschweig - SchuBS und weiteres Verfahren
18-09303  
Ö 6  
Beschluss des Integrierten Stadtentwicklungskonzepts Braunschweig 2030
18-08544  
Ö 6.1  
Beschluss des Integrierten Stadtentwicklungskonzepts Braunschweig 2030
18-08544-01  
Ö 6.2  
Änderungsantrag zur Vorlage 18-08544 Beschluss des Integrierten Stadtentwicklungskonzepts Braunschweig 2030
18-09266  
Ö 7  
Beratung des Haushalts 2019 des Fachbereichs Schule
18-09270  
Ö 7.1  
Beratung des Haushalts 2019 des Fachbereichs Schule
18-09270-01  
Ö 7.2  
Beratung des Haushalts 2019 des Fachbereichs Schule
18-09270-02  
Ö 8  
Anträge    
Ö 8.1  
Zukunftsfähige Schullandschaft gestalten - Oberschule in Braunschweig einführen
18-09317  
Ö 9  
Anfragen    
Ö 9.1  
Außerschulische Nutzung der Schulhöfe städtischer Schulen
18-09263  
Ö 9.1.1  
Außerschulische Nutzung der Schulhöfe städtischer Schulen
18-09263-01  
Ö 9.2  
Gibt es Änderungswünsche zum Unterrichtsbeginn in Schulen?
18-09264  
Ö 9.2.1  
Gibt es Änderungswünsche zum Unterrichtsbeginn in Schulen?
18-09264-01  
Ö 9.3  
Schulsozialarbeit
18-09313  
Ö 9.3.1  
Schulsozialarbeit
18-09313-01  
    GREMIUM: Schulausschuss     DATUM: Fr, 02.11.2018    TOP: Ö 9.3.1
    STATUS DER SITZUNG: öffentlich/nichtöffentlich    BESCHLUSSART: zur Kenntnis genommen   
   

Die Stellungnahme wird zur Kenntnis genommen.

 

Herr Naffouti erkundigt sich nach der Fortführung der Schulsozialarbeit an der Realschule Maschstraße. Dem an der Schule tätigen Schulsozialarbeiter ist gekündigt worden. Ihn interessiert, ob die Stadt die Schulsozialarbeit möglichst mit dem dort bereits tätigen Schulsozialarbeiter fortsetzen kann.

 

Redaktionelle Ergänzung:

 

Der Rat hat am 24. April 2018 einen Ausbauplan Kommunale Schulsozialarbeit an den weiterführenden Schulen beschlossen (Ds 18-07701). Danach ist vorgesehen, die kommunale Schulsozialarbeit in 2019 um fünf Stellen und in 2020 um 5,5 Stellen auszubauen. Zu gegebener Zeit wird die Verwaltung berichten, an welchen Schulen der Ausbau der kommunnalen  Schulsozialarbeit wann umgesetzt wird.

 

 

Ö 9.4  
Mündliche Anfragen