EN

Rat und Stadtbezirksräte

Auszug - Personalkostenhochrechnung September 2015  

Sitzung des Finanz- und Personalausschusses
TOP: Ö 16.1
Gremium: Finanz- und Personalausschuss Beschlussart: zur Kenntnis genommen
Datum: Do, 05.11.2015 Status: öffentlich/nichtöffentlich
Zeit: 15:00 - 17:30 Anlass: Sitzung
Raum: Rathaus, Großer Sitzungssaal
Ort: Platz der Deutschen Einheit 1, 38100 Braunschweig
Zusatz: Vorbesprechung mit der Personalvertretung um 14:45 Uhr Im Anschluss an den öffentlichen Teil der Sitzung findet eine Einwohnerfragestunde statt.
15-00901 Personalkostenhochrechnung September 2015
   
 
Status:öffentlichVorlage-Art:Mitteilung
Federführend:10 Fachbereich Zentrale Dienste   
 
Wortprotokoll
Beschluss

Herr Stadtrat Ruppert weist darauf hin, dass in den Einsparungen im Personalaufwand in Höhe von 0,8 Mio. € noch nicht die Kosten berücksichtigt wurden, die sich durch die Einstellung von Personal im Zusammenhang mit der Betreuung unbegleiteter minderjähriger Flüchtlinge ergeben. Auf die Frage von Frau Bürgermeisterin Ihbe, inwieweit diese ausgeschriebenen Stellen besetzt werden konnten, erläutert Herr Städtischer Leitender Direktor Sack, dass die Stellenbesetzungen erfolgt sind. In Absprache mit FB 51 wurden lediglich die Erzieherstellen im Nachtdienst teilweise durch fachfremdes Personal besetzt. 


Die Mitteilung wird zur Kenntnis genommen.