EN

Rat und Stadtbezirksräte

Auszug - Erweiterung des Anliegergebietes rund um die Landesaufnahmebehörde  

Sitzung des Bauausschusses
TOP: Ö 8.3
Gremium: Bauausschuss Beschlussart: ungeändert beschlossen
Datum: Di, 08.12.2015 Status: öffentlich/nichtöffentlich
Zeit: 15:00 - 17:26 Anlass: Sitzung
Raum: Rathaus, Großer Sitzungssaal
Ort: Platz der Deutschen Einheit 1, 38100 Braunschweig
Zusatz: Im Anschluss an die Beratungen im öffentlichen Teil der Sitzung findet eine Einwohnerfragestunde statt.
15-01266 Erweiterung des Anliegergebietes rund um die Landesaufnahmebehörde
   
 
Status:öffentlichVorlage-Art:Antrag (öffentlich)
Federführend:0100 Referat Steuerungsdienst   
 
Wortprotokoll
Beschluss
Abstimmungsergebnis

Ratsherr Köster erläutert den Antrag der CDU-Fraktion.

 

Die Ausschussmitglieder erörtern die Möglichkeiten, Notwendigkeiten und Durchsetzbarkeit der Anlieger-Thematik im Kontext der örtlichen Gegebenheiten, insbesondere des in Teilbereichen vorliegenden Gewerbegebiets und der LKW-Verkehre.

 

Bürgermitglied Keller weist darauf hin, dass nach der Ausschilderung im Einfahrtsbereich in den Steinriedendamm Richtung Boeselagerstraße Kraftfahrzeuge über 10 m Länge nicht mehr in die Forststraße abbiegen könnten und fragt, ob es möglicherweise hierdurch zu vermehrtem LKW-Verkehr Richtung Steinriedendamm / Boeselagerstraße komme.

 

Stadtbaurat Leuer unterstützt die Intention des Antrags, gibt aber die Wirksamkeit zu bedenken und weist auf die Schwierigkeiten in der Nachhaltung hin. Die Verwaltung werde einen konkreten Vorschlag zur Umsetzbarkeit erarbeiten.


Beschluss (Empfehlung an den Verwaltungsausschuss):

 

"Die Verwaltung wird gebeten, das bestehende Anliegergebiet weiträumig um die Landesaufnahmebehörde zu erweitern."


Abstimmungsergebnis:

 

8 / 1 / 0