EN

Rat und Stadtbezirksräte

Auszug - Verwertungsquoten Wertstoff  

Sitzung des Bauausschusses
TOP: Ö 4.2
Gremium: Bauausschuss Beschlussart: zur Kenntnis genommen
Datum: Di, 19.04.2016 Status: öffentlich/nichtöffentlich
Zeit: 15:00 - 16:58 Anlass: Sitzung
Raum: Rathaus, Großer Sitzungssaal
Ort: Platz der Deutschen Einheit 1, 38100 Braunschweig
Zusatz: Im Anschluss an die Beratungen im öffentlichen Teil der Sitzung findet eine Einwohnerfragestunde statt.
16-01833 Verwertungsquoten Wertstoff
   
 
Status:öffentlichVorlage-Art:Mitteilung
  Aktenzeichen:66.5
Federführend:66 Fachbereich Tiefbau und Verkehr   
 
Wortprotokoll
Beschluss
Abstimmungsergebnis

Herr Benscheidt und Frau Dr. Gromadecki beantworten verschiedene Einzelfragen der Ausschussmitglieder. Der Anteil der energetischen Verwertung setze sich aus den Kategorien Ersatzbrennstoffe und Feinmüll inkl. Fehlwürfen zusammen, die übrigen Wertstoffe werden vollständig stofflich verwertet. Aufgrund der bundesweit unterschiedlichen Modelle sei eine direkte Vergleichbarkeit nicht gegeben; die hiesige stoffliche Verwertungsquote liege jedoch höher als beispielsweise bei den Dualen Systemen.

 

Ratsherr Dr. Plinke stellt heraus, dass die Zusammenstellung das Sortierergebnis der Anlage in Watenbüttel darstelle und nicht die Verwertungsquote des gesamten Braunschweiger Hausmülls widerspiegele. Generell würden im Hinblick auf Mülltrennung und Nutzung der gelben bzw. grauen Tonne noch Optimierungsmöglichkeiten bestehen.


 


Die Mitteilung wird zur Kenntnis genommen.