EN

Rat und Stadtbezirksräte

Auszug - 114. Änderung des Flächennutzungsplanes der Stadt Braunschweig "Okeraue"; Stadtgebiet zwischen Celler Heerstraße, Im Kirchkamp und Okeraue; Auslegungsbeschluss  

Sitzung des Stadtbezirksrates im Stadtbezirk 321
TOP: Ö 9
Gremium: Stadtbezirksrat im Stadtbezirk 321 Lehndorf-Watenbüttel Beschlussart: ungeändert beschlossen
Datum: Di, 07.06.2016 Status: öffentlich/nichtöffentlich
Zeit: 19:30 - 22:25 Anlass: Sitzung
Raum: Gemeindehaus der kath. Pfarrgemeinde Hei
Ort: St.- Ingbert-Straße 90, 38116 Braunschweig
Zusatz: Vorher, um 19:00 Uhr, findet eine Einwohnerfragestunde statt.
16-02117 114. Änderung des Flächennutzungsplanes der Stadt Braunschweig "Okeraue";
Stadtgebiet zwischen Celler Heerstraße, Im Kirchkamp und Okeraue;
Auslegungsbeschluss
   
 
Status:öffentlichVorlage-Art:Beschlussvorlage
  Aktenzeichen:61.5-F 5
Federführend:61 Fachbereich Stadtplanung und Umweltschutz   
 
Wortprotokoll
Beschluss
Abstimmungsergebnis

Frau Dirks vom Fachbereich 61, Stadtplanung und Umweltschutz, stellt die Vorlage vor und beantwortet Fragen aus den Reihen des Stadtbezirksrates.

 

Protokollnotiz:

 

Herr Dr. Schröter erklärt für die Fraktion Bündnis 90/Die Grünen, dass aus deren Sicht die ökologischen Aspekte nicht ausreichend berücksichtigt worden seien und sie daher die Flächennutzungsplanänderung und den Bebauungsplan ablehnen werden.


 

Beschluss: (Anhörung gemäß § 94 Absatz 1 NKomVG)

 

„1.Dem Entwurf der 114. Änderung des Flächennutzungsplanes und der Begründung mit Umweltbericht wird zugestimmt.

2.Der Entwurf der 114. Änderung des Flächennutzungsplanes und die Begründung mit Umweltbericht sind gemäß § 3 Abs. 2 BauGB öffentlich auszulegen."

 

 


Abstimmungsergebnis:

 

8  dafür   2  dagegen   0  Enthaltungen