EN

Rat und Stadtbezirksräte

Auszug - Internationaler Jugendaustausch 2017 Geplante Maßnahmen des Fachbereiches Kinder, Jugend und Familie, Abteilung Jugendförderung   

Sitzung des Jugendhilfeausschusses
TOP: Ö 6
Gremium: Jugendhilfeausschuss Beschlussart: ungeändert beschlossen
Datum: Do, 09.02.2017 Status: öffentlich/nichtöffentlich
Zeit: 15:00 - 17:55 Anlass: Sitzung
Raum: FB Kinder, Jugend, Familie, Großer Saal
Ort: Eiermarkt 4-5, 38100 Braunschweig
17-03600 Internationaler Jugendaustausch 2017
Geplante Maßnahmen des Fachbereiches Kinder, Jugend und Familie, Abteilung Jugendförderung
   
 
Status:öffentlichVorlage-Art:Beschlussvorlage
  Aktenzeichen:51.4
Federführend:51 Fachbereich Kinder, Jugend und Familie   
 
Wortprotokoll
Beschluss
Abstimmungsergebnis

Ratsfrau Braunschweig regt an auch andere Partnerstädte in die Planungen für weitere Maßnahmen einzubeziehen.

 

Diesbezüglich führt Frau Schlegel aus, dass man sich in der Vergangenheit mit der Thematik befasst habe und insoweit Ergebnisoffenheit für die Zukunft besteht. Sie betont, dass sich die aktuellen Maßnahmen bewährt haben.

 

Ratsfrau Ohnesorge bittet zukünftig um Hinweise zu den jeweiligen Haushaltsberatungen, wenn Maßnahmen aufgrund fehlender Haushaltsmittel gefährdet sind.  


 

Beschluss:

Im Rahmen der beigefügten Vorplanung und Kostenschätzung sind die notwendigen Vorbereitungen für die aktuell geplanten Maßnahmen des internationalen Jugendaustausches des Fachbereiches Kinder, Jugend und Familie für das Jahr 2017 zu treffen.

 

 

 


Abstimmungsergebnis: Ja: 15 Nein: 0 Enthaltung: 0