EN

Rat und Stadtbezirksräte

Auszug - Waggum und Bevenrode; Erneuerung von Schulbushaltestellenschildern in den Ortsteilen Antrag der CDU-Fraktion  

Sitzung des Stadtbezirksrates im Stadtbezirk 112
TOP: Ö 4.2
Gremium: Stadtbezirksrat im Stadtbezirk 112 Wabe-Schunter-Beberbach Beschlussart: ungeändert beschlossen
Datum: Mi, 20.09.2017 Status: öffentlich/nichtöffentlich
Zeit: 19:00 - 21:37 Anlass: Sitzung
Raum: Gemeindesaal der St. Lukas Gemeinde (Que
Ort: Eichhahnweg 27, 38108 Braunschweig
Zusatz: Zwischen 20:30 Uhr und 21:00 Uhr findet eine Einwohnerfragestunde statt.
17-05388 Waggum und Bevenrode; Erneuerung von Schulbushaltestellenschildern in den Ortsteilen
   
 
Status:öffentlichVorlage-Art:Antrag (öffentlich)
Federführend:10 Fachbereich Zentrale Dienste   
 
Wortprotokoll
Beschluss
Abstimmungsergebnis

Nachdem der Antrag eingebracht wurde, schlägt Herr Fränkel als Kontaktbeamter vor, den Bordstein an der Haltestelle Am Klei zu markieren.


Beschluss: (Anregung gemäß § 94 Absatz 3 NKomVG)

"Nicht erkennbare Schulbushaltestellen bergen die Gefahr, von Fahrzeugführer nicht oder zu spät       erkannt zu werden und damit potentielle Gefahrensituationen zu spät zu erkennen.

Daher beantragt der Bezirksrat alle Schulbushaltestellen in den Ortsteilen Bevenrode und Waggum umgehend zu überprüfen und im Rahmen der Überprüfung die alten Schilder

durch neue, gut sichtbare, reflektierende große Schilder auszutauschen, sowie für gute

Sichtbarkeit durch Grünschnitt zu sorgen.

Desweiteren ist für ausreichend Aufstellfläche zu sorgen."

 

 

 

 

 


Abstimmungsergebnis:

 

16  dafür   0  dagegen   0  Enthaltungen