Menü und Suche

Auszug - Erweiterung der Lärmschutzkommission um Fachexpertinnen und -experten Antrag der Fraktionen SPD, Bündnis 90/Die Grünen und BIBS  

Sitzung des Rates der Stadt Braunschweig
TOP: Ö 4.3
Gremium: Rat der Stadt Braunschweig Beschlussart: ungeändert beschlossen
Datum: Di, 07.11.2017 Status: öffentlich/nichtöffentlich
Zeit: 14:00 - 23:05 Anlass: Sitzung
Raum: Rathaus, Großer Sitzungssaal
Ort: Platz der Deutschen Einheit 1, 38100 Braunschweig
17-05620 Erweiterung der Lärmschutzkommission um Fachexpertinnen und -experten
   
 
Status:öffentlichVorlage-Art:Antrag (öffentlich)
Federführend:0100 Referat Steuerungsdienst   
 
Wortprotokoll
Beschluss
Abstimmungsergebnis

Ratsfrau Palm und die Ratsherren Dr. Mühlnickel und Rosenbaum bringen den Antrag 17-05620 ein und begründen diesen. Nach Aussprache sst Ratsvorsitzender Graffstedt über den Antrag abstimmen.


Beschluss:

Die Verwaltung wird gebeten, beim Niedersächsischen Ministerium für Wirtschaft, Arbeit und Verkehr darauf hinzuwirken, die Fluglärmschutzkommission für den Flughafen Braunschweig-Wolfsburg um drei von der Stadt Braunschweig vorzuschlagende Fachexperten bzw. Fachexpertinnen zu erweitern.


Abstimmungsergebnis:

bei Gegenstimmen beschlossen