EN

Rat und Stadtbezirksräte

Auszug - Errichtung einer öffentlichen WC-Anlage am Amalienplatz (SPD-Fraktion)  

Sitzung des Stadtbezirksrates im Stadtbezirk 310
TOP: Ö 5.1
Gremium: Stadtbezirksrat im Stadtbezirk 310 Westliches Ringgebiet Beschlussart: ungeändert beschlossen
Datum: Mi, 04.04.2018 Status: öffentlich/nichtöffentlich
Zeit: 19:00 - 21:50 Anlass: Sitzung
Raum: buntich - Jugendkunstschule Braunschweig
Ort: Frankfurter Straße 3 C, 38122 Braunschweig
Zusatz: Vor Eintritt in die Tagesordnung findet eine Fragestunde für Einwohnerinnen und Einwohner statt.
18-07714 Errichtung einer öffentlichen WC-Anlage am Amalienplatz
   
 
Status:öffentlichVorlage-Art:Antrag (öffentlich)
Federführend:10 Fachbereich Zentrale Dienste   
 
Wortprotokoll
Beschluss
Abstimmungsergebnis

Der Antrag wird begründet durch Herrn Hillger. Herr Berger teilt für die CDU-Fraktion mit, dass sich diese einer Prüfung nicht verschließen möchte. Er hält jedoch den Bau einer WC-Anlage eher für kontraproduktiv. Das Areal in der Umgebung wird dadurch nicht sauberer werden. Herr Rau weist darauf hin, dass die Toilette, wenn sie denn gebaut wird, barrierefrei erreichbar sein sollte.

 


 

 

Der Bezirksrat Westliches Ringgebiet bittet die Verwaltung, ein Konzept für eine WC-Anlage am Amalienplatz zu entwickeln.

 

Dies sollte nach Ansicht des Stadtbezirksrates folgende Kriterien beziehungsweise Fragen berücksichtigen:

 

Verfügbarkeit sowohl eines Damen- als auch eines Herren WC's.

 

Die Abwägung der Frage, ob für die Herren auch nur ein Urinal errichtet werden kann.

 

Überlegungen zur Frage, ob, wie für andere städtische WC-Anlagen wie beispielsweise auf dem Kohlmarkt, eine Benutzungsgebühr einen Beitrag zur Instandhaltung sowie zu den Betriebskosten leisten kann.

 

 

 

 


Abstimmungsergebnis:

 

10   dafür0   dagegen5   Enthaltungen