EN

Rat und Stadtbezirksräte

Auszug - Instandsetzung der Sportanlage des TSV Watenbüttel Antrag der SPD-Fraktion  

Sitzung des Stadtbezirksrates im Stadtbezirk 321
TOP: Ö 4.7
Gremium: Stadtbezirksrat im Stadtbezirk 321 Lehndorf-Watenbüttel Beschlussart: ungeändert beschlossen
Datum: Mo, 09.04.2018 Status: öffentlich/nichtöffentlich
Zeit: 19:30 - 22:45 Anlass: Sitzung
Raum: Begegnungsstätte Lehndorf
Ort: In den Rosenäckern 11, 38116 Braunschweig
Zusatz: Zu Beginn der Sitzung findet eine Einwohnerfragestunde statt.
18-07832 Instandsetzung der Sportanlage des TSV Watenbüttel
   
 
Status:öffentlichVorlage-Art:Antrag (öffentlich)
Federführend:10 Fachbereich Zentrale Dienste   
 
Wortprotokoll
Beschluss
Abstimmungsergebnis

Herr Bezirksbürgermeister Graffstedt berichtet vorab zur Historie bezüglich der beiden Sportplätze in Watenbüttel und Völkenrode.


Beschluss: (Vorschlag gemäß § 94 Absatz 3 NKomVG)

"Die Verwaltung wird gebeten, in Absprache mit den kooperierenden Vereinen TSV Watenbüttel v.

1920 e.V. und TSV Eintracht Völkenrode v. 1904 e.V , auf der Sportanlage des TSV Watenbüttel

den Rasenplatz  zeitnah in einen spielfähigen Zustand zu versetzen und das Flutlicht instand zu

setzen, so dass der Spiel- und Trainingsbetrieb für beide Vereine wieder möglich ist."

 

 

 


Abstimmungsergebnis:

 

15  dafür   0  dagegen   0  Enthaltungen