EN

Rat und Stadtbezirksräte

Auszug - Stromtankstellen für E-Pkws an Straßenlaternen  

Sitzung des Bauausschusses
TOP: Ö 8.1
Gremium: Bauausschuss Beschlussart: zur Kenntnis genommen
Datum: Di, 21.08.2018 Status: öffentlich/nichtöffentlich
Zeit: 10:00 - 12:48 Anlass: Sitzung
Raum: Rathaus, Großer Sitzungssaal
Ort: Platz der Deutschen Einheit 1, 38100 Braunschweig
Zusatz: Im Anschluss an die Beratungen im öffentlichen Teil der Sitzung findet eine Einwohnerfragestunde statt.
18-08763 Stromtankstellen für E-Pkws an Straßenlaternen
   
 
Status:öffentlichVorlage-Art:Anfrage (öffentlich)
Federführend:0100 Referat Steuerungsdienst   
 
Wortprotokoll
Beschluss
Abstimmungsergebnis

Ratsherr Jordan hinterfragt, ob die Ladestationen tatsächlich dafür ausgelegt seien, dass zwei Fahrzeuge gleichzeitig an ihnen geladen werden können. Die Station mache den Anschein, dass nur ein Fahrzeug geladen werden könne. Herr Benscheidt geht davon aus, dass BS|Energy die Stationen zum Zeitpunkt der Inbetriebnahme als Ladestation r zwei Fahrzeuge herrichten würde.

 

Ratsherr Kühn fragt, wie sichergestellt werden nne, dass nur E-Fahrzeuge auf den Plätzen an den Ladestationen stehen. Herr Benscheidt ndigt eine entsprechende Beschilderung, wie bereits an den Schnellladesäulen im Stadtgebiet vorhanden, an.

 

Ratsherr Kühn berichtet, dass Parkplätze mit Ladestationen über mehrere Stunden von Fahrzeugen auch nach beendetem Ladevorgang blockiert rden. Herr Benscheidt erklärt, dass eine Beschilderung oder Bewirtschaftung/Parkscheiben-Regelung denkbar sei. Es handele sich um eine offene Frage, die es im Rahmen des Prozesses zu analysieren gelte.

 

 

 

 


 

 

 


Die Stellungnahme 18-08763-01 wird zur Kenntnis genommen.