EN

Rat und Stadtbezirksräte

Auszug - Reisemobil-Stellplätze in Braunschweig  

Sitzung des Wirtschaftsausschusses
TOP: Ö 5.2.1
Gremium: Wirtschaftsausschuss Beschlussart: zur Kenntnis genommen
Datum: Fr, 25.01.2019 Status: öffentlich/nichtöffentlich
Zeit: 15:00 - 17:00 Anlass: Sitzung
Raum: Rathaus, Raum A 1.63
Ort: Platz der Deutschen Einheit 1, 38100 Braunschweig
Zusatz: Im Anschluss an den öffentlichen Teil der Sitzung findet eine Einwohnerfragestunde statt, sofern Fragen vorliegen.
19-09893-01 Reisemobil-Stellplätze in Braunschweig
   
 
Status:öffentlichVorlage-Art:Stellungnahme
  Bezüglich:
19-09893
Federführend:0800 Stabsstelle Wirtschaftsdezernat   
 
Wortprotokoll
Beschluss
Abstimmungsergebnis

Ratsherr Hinrichs begründet die Anfrage.

 

Herr Trescher verliest die Stellungnahme der Verwaltung, die zur Verfügung gestellt wird.

 

Auf Nachfrage von Ratsherrn Sommerfeld zu den Kosten der Reisemobil-Stellplätze in der Hamburger Straße (Wasserwelt) und der Theodor-Heuss-Straße erläutert Wirtschaftsdezernent Leppa, dass die Nutzung des Stellplatzes bzw. der Infrastruktur im Umfeld der Wasserwelt teurer ist, weil dort ein umfangreicheres Angebot geschaffen wurde. Weiterhin geht er auf Nachfrage auf die Kosten für den Wasser- und Stromverbrauch ein.

 

Die Verwaltung wird prüfen, ob eine Erweiterung des Reisemobil-Stellplatzes in der Theodor-Heuss-Straße möglich ist.

 


 

 


Ergebnis: Die Stellungnahme 19-09893-01 wird zur Kenntnis genommen.