EN

Rat und Stadtbezirksräte

Auszug - 135. Änderung des Flächennutzungsplans "Franz-Rosenbruch-Weg" - Auslegungsbeschluss Stadtgebiet zwischen der Bundesallee, Stauffenbergstraße und dem Franz-Rosenbruch-Weg  

Sitzung des Stadtbezirksrates im Stadtbezirk 321
TOP: Ö 6
Gremium: Stadtbezirksrat im Stadtbezirk 321 Lehndorf-Watenbüttel Beschlussart: ungeändert beschlossen
Datum: Mi, 06.03.2019 Status: öffentlich/nichtöffentlich
Zeit: 19:30 - 22:42 Anlass: Sitzung
Raum: Gemeinschaftshaus Lamme
Ort: Frankenstraße 29, 38116 Braunschweig
Zusatz: Vorher, um 19:00 Uhr, findet eine Einwohnerfragestunde statt.
19-10075 135. Änderung des Flächennutzungsplans
"Franz-Rosenbruch-Weg" - Auslegungsbeschluss
Stadtgebiet zwischen der Bundesallee, Stauffenbergstraße und dem Franz-Rosenbruch-Weg
   
 
Status:öffentlichVorlage-Art:Beschlussvorlage
Federführend:61 Fachbereich Stadtplanung und Umweltschutz   
 
Wortprotokoll
Beschluss
Abstimmungsergebnis

Herr Schmidbauer vom Fachbereich 61, Stadtplanung und Umweltschutz, erläutert kurz den nun notwendigen zusätzlichen Bedarf einer Flächennutzungsplanänderung und beantwortet Fragen aus den Reihen des Stadtbezirksrates.


Beschluss: (Anhörung gemäß § 94 Absatz 2 NKomVG)

"Dem Entwurf der 135. Änderung des Flächennutzungsplanes „Franz-Rosenbruch-Weg" sowie der

Begründung mit Umweltbericht wird zugestimmt. Der Entwurf ist gem. § 3 (2) BauGB öffentlich

auszulegen."

 


Abstimmungsergebnis:

 

12  dafür   1  dagegen   1  Enthaltung