EN

Rat und Stadtbezirksräte

Auszug - Barrierefreier Umbau der Bushaltestelle Feuerbrunnen  

Sitzung des Planungs- und Umweltausschusses
TOP: Ö 24
Gremium: Planungs- und Umweltausschuss Beschlussart: ungeändert beschlossen
Datum: Mi, 20.03.2019 Status: öffentlich/nichtöffentlich
Zeit: 15:00 - 19:41 Anlass: Sitzung
Raum: Rathaus, Großer Sitzungssaal
Ort: Platz der Deutschen Einheit 1, 38100 Braunschweig
Zusatz: Im Anschluss an die Beratungen im öffentlichen Teil der Sitzung findet eine Einwohnerfragestunde statt.
19-10223 Barrierefreier Umbau der Bushaltestelle Feuerbrunnen
   
 
Status:öffentlichVorlage-Art:Beschlussvorlage
  Aktenzeichen:66.21
Federführend:66 Fachbereich Tiefbau und Verkehr   
 
Wortprotokoll
Beschluss
Abstimmungsergebnis

Der Baum bleibt erhalten, erklärt Herr Benscheidt auf Frage von Frau Dr. Goclik.

Ratsherr Dr. Mühlnickel fragt, ob nach dem Umbau der Bus-/Lkw-Begegnungsverkehr im Kurvenbereich möglich ist.

Herr Benscheidt bestätigt, dass dies unproblematisch möglich sei.

Er erklärt zudem, dass es sich gleichzeitig um eine verkehrsberuhigende Maßnahme handelt, siehe Ausführungen zu TOP 20 (Beschlussvorlage 19-10100).


Beschluss:

Die Haltestelle „Feuerbrunnen an der Bienroder Straße wird in beiden Fahrtrichtungen gemäß Anlage barrierefrei ausgebaut.“


Abstimmungsergebnis:

Dafür: 9  Dagegen: 0  Enthaltungen: 0