EN

Rat und Stadtbezirksräte

Auszug - Änderungsantrag: Ein Zeichen für ein starkes Europa - Braunschweig tritt dem Bündnis "Niedersachsen für Europa" bei (19-10437) Änderungsantrag der Fraktion Die Linke.  

Sitzung des Rates der Stadt Braunschweig
TOP: Ö 4.9.2
Gremium: Rat der Stadt Braunschweig Beschlussart: abgelehnt
Datum: Di, 02.04.2019 Status: öffentlich/nichtöffentlich
Zeit: 14:00 - 21:53 Anlass: Sitzung
Raum: Rathaus, Großer Sitzungssaal
Ort: Platz der Deutschen Einheit 1, 38100 Braunschweig
19-10508 Änderungsantrag: Ein Zeichen für ein starkes Europa - Braunschweig tritt dem Bündnis "Niedersachsen für Europa" bei (19-10437)
   
 
Status:öffentlichVorlage-Art:Antrag (öffentlich)
  Bezüglich:
19-10437
Federführend:0100 Referat Steuerungsdienst   
 
Wortprotokoll
Beschluss
Abstimmungsergebnis

Die Anträge werden wie folgt jeweils eingebracht und begründet: Ratsherr Bratmann Antrag 19-10437, Ratsherr Wirtz Änderungsantrag 19-10498 und Ratsherr Sommerfeld Änderungsantrag 19-10508. Nach der Aussprache stellt stellvertretender Ratsvorsitzender Edelmann die Anträge in folgender Reihenfolge zur Abstimmung: 1. Änderungsantrag 19-10498, 2. Änderungsantrag 19-10508 und 3. Antrag 19-10437.


Beschluss:

Die Stadt Braunschweig unterstützt den beigefügten Aufruf "Ein Europa für Alle: Deine Stimme gegen Nationalismus!" und ruft zur Teilnahme an den Demonstrationen am 19. Mai auf.


Abstimmungsergebnis:

bei Fürstimmen abgelehnt