EN

Rat und Stadtbezirksräte

Auszug - Förderung der Ganz- und Teilzeitbetreuung von Schulkindern in Kinder- und Teeny-Klubs (KTK) der Träger der freien Jugendhilfe in 2019  

Sitzung des Jugendhilfeausschusses
TOP: Ö 8
Gremium: Jugendhilfeausschuss Beschlussart: ungeändert beschlossen
Datum: Do, 06.06.2019 Status: öffentlich/nichtöffentlich
Zeit: 15:00 - 17:39 Anlass: Sitzung
Raum: FB Kinder, Jugend, Familie, Großer Saal
Ort: Eiermarkt 4-5, 38100 Braunschweig
19-10811 Förderung der Ganz- und Teilzeitbetreuung von Schulkindern in Kinder- und Teeny-Klubs (KTK) der Träger der freien Jugendhilfe in 2019
   
 
Status:öffentlichVorlage-Art:Beschlussvorlage
Federführend:51 Fachbereich Kinder, Jugend und Familie   
 
Wortprotokoll
Beschluss
Abstimmungsergebnis

Mit Hinweis auf das Mitwirkungsverbot nach § 41 NKomVG nimmt Frau Matthias nicht an der Beratung und Abstimmung teil.

 

Die Vorlage wird einstimmig beschlossen.


Beschluss:

 

r die Weiterführung von Ganz- und Teilzeitbetreuungsplätzen für Schulkinder in Kinder- und Teeny-Klubs werden folgenden Trägern im Rahmen der institutionellen Förderung als Fehlbedarfsfinanzierung vorbehaltlich der Rechtskraft des Haushaltsplans 2019 die nachfolgend aufgeführten Finanzmittel einschließlich einer Vertretungsausfallpauschale für das Haushaltsjahr 2019 bewilligt:

 

1 Kinder- und Teeny-Klub „Kinderhaus Brunsviga“   211.177,00 €

 

2 Deutsches Rotes Kreuz, Kreisverband Braunschweig e. V.  151.400,00 €

 Kinder- und Teeny-Klub Wenden“

 

3 Deutsches Rotes Kreuz, Kreisverband Braunschweig e. V.      94.600,00 €

 Kinder- und Teeny-Klub Broitzemer Straße“

___________                                                                                         457.177,00 €

 

Die Gewährung der Zuschüsse steht unter dem Vorbehalt der tatsächlich zur Verfügung stehenden Haushaltsmittel.

 

 

 


Abstimmungsergebnis: Ja: 12 Nein: 0 Enthaltung: 0