EN

Rat und Stadtbezirksräte

Auszug - Baumpflanzungen nach Sturmschäden in bezirklichen Grünanlagen des Stadtbezirks 120  

Sitzung des Stadtbezirksrates im Stadtbezirk 120 Östliches Ringgebiet
TOP: Ö 7
Gremium: Stadtbezirksrat im Stadtbezirk 120 Östliches Ringgebiet Beschlussart: geändert beschlossen
Datum: Mi, 26.06.2019 Status: öffentlich/nichtöffentlich
Zeit: 19:00 - 20:50 Anlass: Sitzung
Raum: LAB (Lange Aktiv Bleiben)
Ort: Altewiekring 20C, 38102 Braunschweig
Zusatz: Vor dem Eintritt in die Tagesordnung findet eine Fragestunde für Einwohnerinnen und Einwohner statt.
19-11131 Baumpflanzungen nach Sturmschäden in bezirklichen Grünanlagen des Stadtbezirks 120
   
 
Status:öffentlichVorlage-Art:Beschlussvorlage
Federführend:67 Fachbereich Stadtgrün und Sport   
 
Wortprotokoll
Beschluss
Abstimmungsergebnis

Für die Fachverwaltung ist Frau Weck anwesend. Sie erläutert summarisch den Inhalt der Vorlage. Frau Krause weist darauf hin, dass auch Pflanzungen in der Olfermannstraße vorgesehen sind, diese aber wenig sinnvoll erscheinen, wenn dort noch Arbeiten im öffentlichen Straßenraum durchgeführt werden. Herr Loeben ergänzt dazu, dass die östliche Seite der Olfermannstraße so wenig wie möglich angefasst werden soll, gleichwohl erscheint es kontraproduktiv, jetzt eine Baumpflanzung durchzuführen. 

 

Herr Strohbach nimmt die Vorlage zum Anlass, darauf hinzuweisen, dass auf der Gliesmaroder Straße drei Bäume abgestorben sind. Herr Loeben ergänzt, dass im Bereich Rosenstraße/Ecke Marienstraße zwei Baumscheiben "verwaist" sind.


Beschluss:

Der Ersatzpflanzung der aufgrund von Starksturmereignissen verlorengegangenen Bäume der Jahre 2017 und 2018 in bezirklichen Grünanlagen des Stadtbezirks 120 wird mit Ausnahme der beiden Bäume in der Olfermannstraße zugestimmt.

 

 


Abstimmungsergebnis:

 

17   dafür 0   dagegen 0   Enthaltungen