EN

Rat und Stadtbezirksräte

Auszug - Barrierefreier Ausbau der Bushaltestellen Hahnenkleestraße -Anhörung-  

Sitzung des Stadtbezirksrates im Stadtbezirk 224
TOP: Ö 5
Gremium: Stadtbezirksrat im Stadtbezirk 224 Rüningen Beschlussart: geändert beschlossen
Datum: Do, 05.03.2020 Status: öffentlich/nichtöffentlich
Zeit: 18:00 - 19:40 Anlass: Sitzung
Raum: Versammlungsraum Rüningen
Ort: Thiedestraße 19A, 38122 Braunschweig
Zusatz: Zu Beginn der Sitzung findet eine Einwohnerfragestunde statt.
20-12809 Barrierefreier Ausbau der Bushaltestellen Hahnenkleestraße
   
 
Status:öffentlichVorlage-Art:Beschlussvorlage
  Aktenzeichen:66.21
Federführend:66 Fachbereich Tiefbau und Verkehr   
 
Wortprotokoll
Beschluss
Abstimmungsergebnis

Herr Pottgießer vom Fachbereich Tiefbau und Verkehr erläutert die Vorlage zum barrierefreien Ausbau der Bushaltestellen Hahnenkleestraße.

 

Auf Nachfrage von Herrn Greßmann informiert Herr Pottgießer, dass ein Wetterschutz auf der stadtauswärtigen Haltestelle nicht vorgesehen ist, da die Fahrgastzahlen keine Notwendigkeit begründen.

 

Herr Sowade fragt an, ob der nördliche stadteinwärtige Bussteig, der nur als Haltesteller die Pausenzeiten des Fahrpersonals dienen soll, ganz entfallen kann. Die Pausenzeiten könnten lt. Herrn Sowade auch im naheliegenden Gewerbegebiet abgehalten werden. Herr Pottgießer erläutert, dass die Betriebskosten der Braunschweiger Verkehrs-GmbH gering gehalten werden sollen. Dazu trägt auch jeder gefahrene Kilometer einer Buslinie bei.

 

Protokollnotiz: Der Stadtbezirksrat bittet um Information, welche Buslinie an der nördlichen stadteinwärtigen Haltestelle Pausenzeiten abhält.

 

Von 19:10 Uhr bis 19:20 Uhr wird die Sitzung für Einwohnerfragen unterbrochen. U.a. fragt ein Bürger an, ob der bestehende Metallzaun an der stadtauswärtigen Bushaltestelle im Bereich der Grundstücke Thiedestraße 34 C und Hahnenkleestraße 2 erhalten bleibt, da diese Einfriedung sich bewährt hat. Herr Pottgießer berichtet, dass nur der Gehwegbereich erneuert werden soll.

 

Nach dem Ende der Sitzungsunterbrechung diskutiert der Stadtbezirksrat ergebnisoffen über die Verkehrsführung im Kreuzungsbereich Thiedestraße/Leiferder Weg.

 

Einvernehmlich wird der Beschlussvorschlag der Verwaltung hinsichtlich der Errichtung eines Wetterschutzes im Bereich der stadtauswärtigen Bushaltestelle geändert:   

 

 


Beschluss (geändert): (Anhörung gem. 94 Abs. 1 NKomVG)

„Der Planung und dem barrierefreien Ausbau der Bushaltestellen „Hahnenkleestraße" in der als Anlage 1 beigefügten Fassung wird zugestimmt. Der Stadtbezirksrat regt zusätzlich die Errichtung eines Wetterschutzhäuschens an der stadtauswärtigen Bushaltestelle an."

 

 

 

 


Abstimmungsergebnis:

dafür: 4    dagegen: 0    Enthaltungen: 0