EN

Rat und Stadtbezirksräte

Vorlage - 15-00623  

Betreff: Organisation der Hilfe für Flüchtlinge in Braunschweig
Status:öffentlichVorlage-Art:Anfrage (öffentlich)
Federführend:0100 Referat Steuerungsdienst   
Beratungsfolge:
Ausschuss für Integrationsfragen Entscheidung
16.09.2015 
Sitzung des Ausschusses für Integrationsfragen    

Sachverhalt
Anlage/n

ALLRIS net Ratsinformation

Sachverhalt:
 

Die aktuelle Flüchtlingssituation erzeugt längst nicht nur Widerstände in der Bevölkerung. Bei vielen Menschen ist die Bereitschaft groß, Flüchtlinge materiell (z.B. durch Geld- oder Sachspenden) oder immateriell (z.B. durch Betreuungs- und Beratungsangebote oder im Rahmen von sonstiger ehrenamtlicher Tätigkeit) zu unterstützen.

Diese Hilfe ist auf der einen Seite sehr willkommen und kann dabei helfen, Not zu lindern, Integration zu fördern und gegenseitige Berührungsängste abzubauen. Damit diese Hilfe nicht ins Leere läuft, sollte sie sich allerdings am konkreten Bedarf der Flüchtlinge orientieren.

 

Vor diesem Hintergrund bitten wir um die Beantwortung der folgenden Fragen:

 

1. Was ist an Unterstützung aus der Bevölkerung für Flüchtlinge, die in der LAB untergebracht sind, bzw. für unbegleitete minderjährige Flüchtlinge in städtischen Einrichtungen sinnvoll und vordringlich notwendig?

 

2. Gibt es die Möglichkeit, eine zentrale Informationsstelle (inklusive einer Präsenz im Internet) für Menschen einzurichten, die Flüchtlinge unterstützen wollen oder entsprechende Angebote für Flüchtlinge anbieten können?

 

3. Wo und wie können sich Flüchtlinge, die solche Angebote annehmen möchten, niedrigschwellig und idealerweise in verschiedenen Sprachen informieren?

ALLRIS net Ratsinformation

Anlagen:
 

Stammbaum:
15-00623   Organisation der Hilfe für Flüchtlinge in Braunschweig   0100 Referat Steuerungsdienst   Anfrage (öffentlich)
15-00623-01   Organisation der Hilfe für Flüchtlinge in Braunschweig   50 Fachbereich Soziales und Gesundheit   Stellungnahme