EN

Rat und Stadtbezirksräte

Vorlage - 15-01193  

Betreff: Zufahrtsperren zum Grundstück Dorfgemeindehaus in Mascherode
Status:öffentlichVorlage-Art:Antrag (öffentlich)
Federführend:10 Fachbereich Zentrale Dienste   
Beratungsfolge:
Stadtbezirksrat im Stadtbezirk 213 Südstadt-Rautheim-Mascherode Entscheidung
01.12.2015 
Sitzung des Stadtbezirksrates im Stadtbezirk 213 ungeändert beschlossen   

Sachverhalt
Beschlussvorschlag
Anlage/n

Sachverhalt:


Sicherlich ist es richtig, dass das Grundstück des Dorfgemeindehauses in Mascherode zum Parken genutzt wird und es zu Interessenkonflikten mit den Mietern des Bürgersaales kommt. Durch die Zufahrtsperren wird der Parkraum in diesem Gebiet jedoch noch knapper; auch der kurzzeitige Besuch des Blumenstübchens, die Konsultation der Recyclingtonnen, der Besuch des Altenkreises und anderer Veranstaltungen werden erschwert, und dies zu Zeiten, in denen es gar nicht zu Konflikten mit Mietern kommen kann.

 

Wir beantragen daher, dass die Verwaltung prüft, ob durch eine geeignete Regelung (z. B. wird die Zufahrt im Falle der Vermietung erst einen Tag vor der Veranstaltung gesperrt) ein Kompromiss zwischen den Interessen gefunden werden kann und bitten im Fall, dass eine solche Regelung definiert werden kann, um deren Umsetzung.

 

 

gez. D. Stülzebach
 

 


Beschluss:


Es wird beantragt, dass die Verwaltung prüft, ob durch eine geeignete Regelung (z. B. wird die Zufahrt im Falle der Vermietung erst einen Tag vor der Veranstaltung gesperrt) ein Kompromiss zwischen den Interessen gefunden werden kann und bitten im Fall, dass eine solche Regelung definiert werden kann, um deren Umsetzung.


 

 


Anlage/n:


keine
 

 

Stammbaum:
15-01193   Zufahrtsperren zum Grundstück Dorfgemeindehaus in Mascherode   10 Fachbereich Zentrale Dienste   Antrag (öffentlich)
15-01193-01   Zufahrtsperren zum Grundstück Dorfgemeindehaus in Mascherode   10 Fachbereich Zentrale Dienste   Stellungnahme