EN

Rat und Stadtbezirksräte

Vorlage - 15-01220  

Betreff: Antrag anlässlich Aufhebung der Radwegebenutzungspflicht Saarstraße
Status:öffentlichVorlage-Art:Antrag (öffentlich)
Federführend:10 Fachbereich Zentrale Dienste   
Beratungsfolge:
Stadtbezirksrat im Stadtbezirk 321 Lehndorf-Watenbüttel Entscheidung
02.12.2015 
Sitzung des Stadtbezirksrates im Stadtbezirk 321 zurückgezogen   

Sachverhalt
Beschlussvorschlag
Anlage/n

Sachverhalt:


Begründung:

 

Erfolgt mündlich

 

Gez. Jens Kamphenkel
 

 


Beschluss:


Die Verwaltung wird gebeten, im Rahmen der erlassenen Aufhebung der Radwegebenutzungspflicht in der Saarstraße

die Art der Beschilderung zu optimieren, damit die Rechte und Pflichten für alle Verkehrsteilnehmer eindeutiger werden

den Ort der Aufhebung der Radwegebenutzungspflicht von der Bliesstraße weiter stadtauswärts zu verlegen und den Beginn der Radwegebenutzungspflicht stadteinwärts vor die Ottweiler Straße zu verlegen.

die Art der der Ausführung der Auffahrten auf die Straße zu verbessern und risikoärmer zu gestalten.
 

 


Anlage/n:


keine