EN

Rat und Stadtbezirksräte

Vorlage - 15-00734-01  

Betreff: Einrichtung einer Einbahnstraße auf einem Teil des Thiedebacher Weges
Status:öffentlichVorlage-Art:Stellungnahme
Aktenzeichen:66.41 AschendorfBezüglich:
15-00734
Federführend:66 Fachbereich Tiefbau und Verkehr   
Beratungsfolge:
Stadtbezirksrat im Stadtbezirk 211 Stöckheim-Leiferde zur Kenntnis
07.01.2016 
Sitzung des Stadtbezirksrates im Stadtbezirk 211 zur Kenntnis genommen   

Sachverhalt
Anlage/n
Anlagen:
Vermerk 10.33

Sachverhalt:


Der Stadtbezirksrat 211 hat in seiner Sitzung vom 24. September 2015 folgende Anregung beschlossen:

 

„Der Thiedebacher Weg ab Sieberstraße bis zur Straße Papenweiden soll als Einbahnstraße in Richtung Deiweg ausgewiesen werden. FahrradfahrerInnen soll die Durchfahrt beidseitig genehmigt werden. Vorab wird um einen Ortstermin gebeten.“

 

Stellungnahme der Verwaltung:

 

In dieser Angelegenheit wurde gemeinsam mit dem Stadtbezirksrat am 18.11.2015 eine Ortsbesichtigung durchgeführt. Das Ergebnis ist unter Nr. 2 des beigefügten Vermerks über den Ortstermin zusammengefasst. Eine Einbahnstraßenregelung wird nicht eingerichtet.
 

 


Anlage/n:

Vermerk 10.33 vom 24.11.2015

 

 

Anlagen:  
  Nr. Name    
Anlage 1 1 Vermerk 10.33 (367 KB)    
Stammbaum:
15-00734   Einrichtung einer Einbahnstraße auf einem Teil des Thiedebacher Weges   0100 Referat Steuerungsdienst   Antrag (öffentlich)
15-00734-01   Einrichtung einer Einbahnstraße auf einem Teil des Thiedebacher Weges   66 Fachbereich Tiefbau und Verkehr   Stellungnahme