EN

Rat und Stadtbezirksräte

Vorlage - 15-01365  

Betreff: Situation des Jugendplatzes in Wenden

Status:öffentlichVorlage-Art:Anfrage (öffentlich)
Federführend:10 Fachbereich Zentrale Dienste   
Beratungsfolge:
Stadtbezirksrat im Stadtbezirk 323 Wenden-Thune-Harxbüttel zur Beantwortung
12.01.2016 
Sitzung des Stadtbezirksrates im Stadtbezirk 323 zurückgestellt   
29.02.2016 
Sitzung des Stadtbezirksrates im Stadtbezirk 323 zur Kenntnis genommen   

Sachverhalt
Anlage/n

Sachverhalt:


Der Stadtbezirksrat 323 bittet die zuständige Verwaltung um folgende Informationen:

 

1. Ist der Stadt Braunschweig bekannt, dass der Jugendplatz am Heideblick mitunter stark verunreinigt ist? Von Papier über Flaschen und Scherben bis hin zu Gegenständen, die auf Drogenmissbrauch schließen lassen, wird der Platz vermüllt.

2. Was beabsichtigt die Stadt Braunschweig kurzfristig zu unternehmen, damit dieser Platz von den Jugendlichen, die guten Willens sind und hier ihre Freizeit verbringen möchten ohne sich einer Verletzungsgefahr auszusetzen, genutzt werden kann?

3. Welche Präventivmaßnahmen plant die Stadt Braunschweig mittelfristig?

 

Begründung:

 

In einer der letzten Stadtbezirkratssitzungen wurde über den unhaltbaren Zustand berichtet.

 

gez. André Gorklo
 

 


Anlage/n:


keine
 

 

Stammbaum:
15-01365   Situation des Jugendplatzes in Wenden   10 Fachbereich Zentrale Dienste   Anfrage (öffentlich)
15-01365-01   Situation des Jugendplatzes in Wenden   67 Fachbereich Stadtgrün und Sport   Stellungnahme