EN

Rat und Stadtbezirksräte

Vorlage - 15-01121-01  

Betreff: Anpassung des Aufstellungsbeschlusses für den Bebauungsplan "Wenden West" unter Berücksichtigung seniorengerechten Wohnens
Status:öffentlichVorlage-Art:Stellungnahme
Aktenzeichen:61.12-B 24Bezüglich:
15-01121
Federführend:61 Fachbereich Stadtplanung und Umweltschutz   
Beratungsfolge:
Stadtbezirksrat im Stadtbezirk 323 Wenden-Thune-Harxbüttel zur Kenntnis
29.02.2016 
Sitzung des Stadtbezirksrates im Stadtbezirk 323 zur Kenntnis genommen   

Sachverhalt
Anlage/n

Sachverhalt:

 

Zur Anfrage der CDU-Fraktion vom 12. November 2015 [15-01121] wird wie folgt Stellung genommen:

 

Wie mit der Antwort vom 16. März 2015 bereits mitgeteilt, sind die Errichtung von seniorengerechtem Wohnraum inkl. Einrichtungen und Dienstleistungsmöglichkeiten für diese Bedarfsgruppe nachvollziehbar und werden demnach in die weiteren Planungsüberlegungen einbezogen. Ich bitte um Verständnis dafür, dass vor dem Hintergrund des umfangreichen Programms zur Schaffung von Planungsrecht für Wohnungsbaumaßnahmen im Stadtgebiet ein Vorziehen dieser Teilwohnfläche nicht möglich ist.

 

Die Umsetzbarkeit der angefragten seniorengerechten Wohnformen ist mit dem Aufstellungsbeschluss für den Bebauungsplan WE 50, „Wenden-West“, vom 09. Mai 1995 abgedeckt. Die angefragte Änderung des o. g. Aufstellungsbeschlusses ist somit nicht erforderlich.
 

 


Anlage:

keine

 

 

Stammbaum:
15-01121   Anpassung des Aufstellungsbeschlusses für den Bebauungsplan "Wenden West" unter Berücksichtigung seniorengerechten Wohnens   10 Fachbereich Zentrale Dienste   Anfrage (öffentlich)
15-01121-01   Anpassung des Aufstellungsbeschlusses für den Bebauungsplan "Wenden West" unter Berücksichtigung seniorengerechten Wohnens   61 Fachbereich Stadtplanung und Umweltschutz   Stellungnahme