EN

Rat und Stadtbezirksräte

Vorlage - 16-01757  

Betreff: Änderung der Entgeltordnung für den Veranstaltungsort "Kulturpunkt West", Ludwig-Winter-Straße 4
Status:öffentlichVorlage-Art:Beschlussvorlage
Federführend:41 Fachbereich Kultur und Wissenschaft   
Beratungsfolge:
Ausschuss für Kultur und Wissenschaft Vorberatung
15.04.2016 
Sitzung des Ausschusses für Kultur und Wissenschaft ungeändert beschlossen   
Verwaltungsausschuss Vorberatung
26.04.2016    Sitzung des Verwaltungsausschusses      
Rat der Stadt Braunschweig Entscheidung
03.05.2016 
Sitzung des Rates der Stadt Braunschweig ungeändert beschlossen   

Sachverhalt
Beschlussvorschlag
Anlage/n
Anlagen:
Entgeltordnung_KPW_Änderung_2016
4_15_Entgeltordnung_Kulturpunkt_West_2014

Sachverhalt:


Im Jahr 2013 ist die Entgeltordnung des Kulturpunkt West zuletzt angepasst worden. Zwischenzeitlich wurden in mehrjähriger Umbaumaßnahme sowohl die Cafeteria als auch die Nutzerküche des Hauses grundlegend renoviert und komplett mit neuem Inventar ausgestattet. Hierzu sind Investitionen in Höhe von rd. 130.000 € durch die Stadt Braunschweig erfolgt.

 

Vor diesem Hintergrund hält die Verwaltung es für angemessen, das bisherige Nutzungsentgelt für die separat zu mietende Nutzerküche im Erdgeschoss wie in der Änderung der Entgeltordnung vorgeschlagen zu erhöhen.

 

Aktuelle Fassung der lfd. Nr. 3 hinsichtlich „Küche Erdgeschoss“ der Entgeltordnung vom

27. August 2013 (verkürzt dargestellt):

 

Küche wochentagsFr.-Sa.; Sa.-So.Wochenende

Erdgeschoss:pro Stunde: 2 €,jeweils 20 €40 €

pro Tag: max. 16 €

 

Vorgeschlagene neue Fassung der lfd. Nr. lfd. Nr. 3 hinsichtlich „Küche Erdgeschoss“ der Entgeltordnung (verkürzt dargestellt):

 

Küche wochentagsFr.-Sa.; Sa.-So.Wochenende

Erdgeschoss:pro Stunde: 4 €,jeweils 40 €80 €

pro Tag: max. 32


Die Erhöhung des Nutzerentgeltes soll dazu beitragen, die verbesserte Ausstattung und Handhabbarkeit der Nutzerküche möglichst lange in ihrem derzeitigen Zustand zu bewahren (anfallende Reparaturen und Wiederbeschaffungen inkl. der dabei einzuplanenden Kostensteigerungen gehen zulasten des Kulturpunkt West, der insbesondere die Wiederbeschaffung aus den Einnahmen der Raumvermietung bestreiten muss) sowie einer linearen

Anpassung des Deckungsbeitrages vor dem Hintergrund der bestehenden Kostenstrukturen (Kostenunterdeckungen) Rechnung zu tragen. Der derzeitige Kostendeckungsgrad für den „Kulturpunkt West“ beläuft sich auf rund 10,5%.

 


Beschluss:


Die Erste Änderung der Entgeltordnung für den Veranstaltungsort „Kulturpunkt West“,

Ludwig-Winter-Straße 4, wird in der als Anlage 1 beigefügten Fassung beschlossen.
 

 


Anlage/n:


Anlage 1:Erste Änderung der Entgeltordnung für den Veranstaltungsort „Kulturpunkt                             West“, Ludwig-Winter-Straße 4 vom 3. Mai 2016

Anlage 2:Entgeltordnung für den Veranstaltungsort „Kulturpunkt West“, Ludwig-Winter-                            Straße 4 vom 27. August 2013
 

 

Anlagen:  
  Nr. Name    
Anlage 1 1 Entgeltordnung_KPW_Änderung_2016 (120 KB)    
Anlage 2 2 4_15_Entgeltordnung_Kulturpunkt_West_2014 (25 KB)