EN

Rat und Stadtbezirksräte

Vorlage - 16-02857  

Betreff: Vernetzungsachse Fuhsekanal
Status:öffentlichVorlage-Art:Anfrage (öffentlich)
Federführend:10 Fachbereich Zentrale Dienste   
Beratungsfolge:
Stadtbezirksrat im Stadtbezirk 222 Timmerlah-Geitelde-Stiddien zur Beantwortung
25.08.2016 
Sitzung des Stadtbezirksrates im Stadtbezirk 222 (offen)   

Sachverhalt
Anlage/n

Sachverhalt:


Zwischen der Straße Teufelsspring und dem Ortsteil Broitzem sind rechts und links des Fuhsekanals Flächen als Ausgleichsmaßnahmen von Baugebieten ausgewiesen worden, die renaturiert wurden und der natürlichen Entwicklung überlassen bleiben.

 

Hier soll eine klassische Vernetzungsachse entstehen, die das Ellernholz, das östlich der Straße Teufelsspring gelegen ist, ggf. mit dem Timmerlaher Busch und dem Grünbereich östlich von Broitzem und westlich der Gartenstadt verbinden sollte.

 

Dazu fragen wir die Verwaltung:

 

Sind bereits alle Flächen in städtischem Besitz, so dass die Vernetzungsachse Fuhsekanal vollkommen funktioniert?

 

 

gez.

 

Rainer Firl

Fraktionsvorsitzender
 

 


Anlage/n:


keine
 

 

Stammbaum:
16-02857   Vernetzungsachse Fuhsekanal   10 Fachbereich Zentrale Dienste   Anfrage (öffentlich)
16-02857-01   Vernetzungsachse Fuhsekanal   20 Fachbereich Finanzen   Stellungnahme