EN

Rat und Stadtbezirksräte

Vorlage - 16-02937  

Betreff: Transparentes und nachvollziehbares Ideen- und Beschwerdemanagement
Status:öffentlichVorlage-Art:Antrag (öffentlich)
Federführend:0100 Referat Steuerungsdienst   
Beratungsfolge:
Finanz- und Personalausschuss Vorberatung
01.09.2016 
Sitzung des Finanz- und Personalausschusses geändert beschlossen   
Verwaltungsausschuss Vorberatung
06.09.2016    Sitzung des Verwaltungsausschusses      
Rat der Stadt Braunschweig Entscheidung
13.09.2016 
Sitzung des Rates der Stadt Braunschweig geändert beschlossen   

Sachverhalt
Beschlussvorschlag
Anlage/n

ALLRIS net Ratsinformation

Begründung:
Das derzeitige Ideen- und Beschwerdemanagement ist weder transparent noch nachvollziehbar.

Weder gemeldete noch behobene Schäden etc. sind nachzulesen bzw. wird dargelegt, in welchem Stadium sich die Bearbeitung befindet.

 

Wie es besser geht, zeigt z.B. die Stadt Worms: www.anliegen-worms.de:

Jede Idee oder Beschwerde wird auf der Homepage angezeigt und von der Verwaltung kommentiert.

Dadurch kann auch unnötige Arbeit vermieden werden, wenn Mehrfachmeldungen dank aktueller Informationen zu bereits bearbeiteten Beschwerden unterbleiben.

 

 

 


Die Verwaltung der Stadt Braunschweig wird ein Ideen- und Beschwerdemanagement einführen, welches transparent und nachvollziehbar die Ideen, Beschwerden und Schadenmeldungen sowie den Bearbeitungsstand anonym auf der Internetseite der Stadt abbildet.

 

ALLRIS net Ratsinformation

Anlagen:
keine