EN

Rat und Stadtbezirksräte

Vorlage - 16-02983-01  

Betreff: Sachstand Standortkonzept Flüchtlingsunterbringung
Status:öffentlichVorlage-Art:Stellungnahme
  Bezüglich:
16-02983
Federführend:50 Fachbereich Soziales und Gesundheit   
Beratungsfolge:
Rat der Stadt Braunschweig zur Kenntnis
13.09.2016 
Sitzung des Rates der Stadt Braunschweig zur Kenntnis genommen   

Sachverhalt
Anlage/n

Sachverhalt:

 

Die Anfrage der SPD-Fraktion im Rat der Stadt vom 31. August 2016 wird wie folgt beantwortet:

 

Zu Frage 1.:

 

Die ersten drei Flüchtlingsunterkünfte im Paket 1 werden Anfang 2017 bezugsfertig sein. Das Paket 2 soll im März 2017 und die letzten 3 Standorte im Paket 3 sollen im April 2017 fertiggestellt werden.

 

Diese Prognosen setzen einen störungsfreien Bauablauf seitens des Generalunternehmers voraus.

 

Zu Frage 2.:

 

In den Erstaufnahmeeinrichtungen der Stadt Braunschweig können bis zu 342 Flüchtlinge (bis zu 150 in der Saarbrückener Straße und bis zu 192 Personen in der Arminiusstraße) untergebracht werden. Die Flüchtlinge werden dort durch ein Catering mit drei Mahlzeiten täglich versorgt. Die Betreuung erfolgt durch sozialpädagogisches Fachpersonal.

 

 

Zu Frage 3.:

 

Die Verwaltung erstellt zurzeit ein Nutzungs-/Nachnutzungskonzept für die in Bau be-findlichen Standorte. Es ist vorgesehen, das Konzept im Spätherbst in den zu beteiligenden Gremien vorzustellen.

 


Anlage/n:

keine

 

Stammbaum:
16-02983   Sachstand Standortkonzept Flüchtlingsunterbringung   0100 Referat Steuerungsdienst   Anfrage (öffentlich)
16-02983-01   Sachstand Standortkonzept Flüchtlingsunterbringung   50 Fachbereich Soziales und Gesundheit   Stellungnahme