EN

Rat und Stadtbezirksräte

Vorlage - 16-03273-01  

Betreff: Verkehrssituation zwischen Eingang Seniorenwohn- und Pflegeheim Ottenroder Straße und Verkehrsüberweg Stadtbahnhaltestelle Ottenroder Straße
Status:öffentlichVorlage-Art:Stellungnahme
Aktenzeichen:66.3Bezüglich:
16-03273
Federführend:66 Fachbereich Tiefbau und Verkehr   
Beratungsfolge:
Stadtbezirksrat im Stadtbezirk 331 Nordstadt zur Kenntnis
09.03.2017 
Sitzung des Stadtbezirksrates im Stadtbezirk 331 zur Kenntnis genommen   

Sachverhalt
Anlage/n

Sachverhalt:


Beschluss des Stadtbezirksrates vom 17.11.2016 (Anregung gemäß § 94 Abs. 3 NKomVG):

 

„Wir bitten die Verwaltung zu prüfen, welche Maßnahmen seitens der Stadt möglich sind, die Verkehrssituation zwischen dem Eingang des Seniorenwohn- und Pflegeheimes entlang der Kleingartenanlage und dem neuen Übergang von der Stadtbahnhaltestelle Ottenroder Straße für ältere Menschen insbesondere auch mit Rollator oder Rollstuhl zu entschärfen. Auch die Beleuchtung zwischen Bahnsteig und Eingang Kleingartenanlage ist dringend zu verbessern. Eine Auflistung der möglichen Kosten ist beizufügen.“

 

Stellungnahme der Verwaltung:

 

Die Verwaltung wird den fehlenden Steinpfosten durch einen Metallpoller ersetzen, um ein Befahren des Weges mit Kfz auszuschließen.

 

Die Oberfläche der asphaltierten Verkehrsfläche ist zwar in einigen Bereichen etwas uneben, jedoch auch mit Rollatoren und Rollstühlen gut zu nutzen. Der Übergang zum plattierten Gehweg am Bahnkörper ist technisch einwandfrei.

 

Die Beleuchtung wurde überprüft. Es wurde eine weitere Leuchte an einen vorhandenen Masten angebracht, die den asphaltierten Weg zusätzlich beleuchtet. Zudem wurden die vorhandenen Leuchten auf die modernste Technik umgestellt.

 

Darüber hinaus wird die Führung des Radverkehrs über die Ottenroder Straße durch eine zusätzliche Beschilderung eindeutig geregelt werden.


 

 


Anlage/n:

keine

 

 

Stammbaum:
16-03273   Verkehrssituation zwischen Eingang Seniorenwohn- und Pflegeheim Ottenroder Straße und Verkehrsüberweg Stadtbahnhaltestelle Ottenroder Straße   0100 Referat Steuerungsdienst   Antrag (öffentlich)
16-03273-01   Verkehrssituation zwischen Eingang Seniorenwohn- und Pflegeheim Ottenroder Straße und Verkehrsüberweg Stadtbahnhaltestelle Ottenroder Straße   66 Fachbereich Tiefbau und Verkehr   Stellungnahme