Menü und Suche

Vorlage - 17-04461  

Betreff: Kooperationen für offene Bücherschränke
Status:öffentlichVorlage-Art:Anfrage (öffentlich)
Federführend:0100 Referat Steuerungsdienst   
Beratungsfolge:
Ausschuss für Kultur und Wissenschaft zur Beantwortung
19.05.2017 
Sitzung des Ausschusses für Kultur und Wissenschaft zur Kenntnis genommen   

Sachverhalt
Anlage/n

Sachverhalt:

Langsam wächst auch in Braunschweig das Interesse an offenen Bücherschränken, welche in der Regel ehrenamtlich betreut werden. Eine bedarfsgerechte Unterstützung in Form von Bücherspenden o. ä. durch die Stadt bzw. die Stadtbibliothek wäre wünschenswert. Daher fragen wir an:

 

  • Gibt es eine Kooperation zwischen der Stadtbibliothek und den  Bücherschränken in der Stadt oder ist eine solche angedacht (z.B. durch  Weiterverwendung o.ä.)?

 

  • Besteht grundsätzlich die Möglichkeit in den Beteiligungsgesellschaften mit Publikumsverkehr offene  Bücherregale/schränke aufzustellen, z.B. um Wartezeiten zu überbrücken?

 

  • Welche Möglichkeiten sieht die Verwaltung noch oder ist bereits in Planung, Literatur (on- oder offline) allen Einwohnern frei zugänglich zu machen?

 

 

ALLRIS net Ratsinformation

Anlagen:
keine