EN

Rat und Stadtbezirksräte

Vorlage - 17-04743  

Betreff: Gewährung von Zuschüssen an Sportvereine - Sonstige Sportförderung/Stadtsportbund Braunschweig e.V.
Status:öffentlichVorlage-Art:Beschlussvorlage
Federführend:67 Fachbereich Stadtgrün und Sport   
Beratungsfolge:
Sportausschuss Entscheidung
06.06.2017 
Sitzung des Sportausschusses ungeändert beschlossen   

Sachverhalt
Beschlussvorschlag
Anlage/n

Sachverhalt:


Die Stadt Braunschweig gewährt gemäß Ziffer 3.6 der Sportförderrichtlinien der Stadt Braunschweig auf Antrag Zuwendungen.

 

Mit Schreiben vom 17. Februar 2017, Posteingang am 23. Februar 2017, beantragt der Stadtsportbund Braunschweig e. V. (SSB) für das Jahr 2017 einen Zuschuss in Höhe von 165.000,00 € für den Betrieb der SSB-Geschäftsstelle, die Aufgabenstellung der Sportjugend, der Organisation der Sportabzeichen-Abnahme und für das Projekt „Bewegungswerkstatt West/Sportartenkarussell“. Eine abschließende Prüfung des Antrages ist aufgrund des Umfangs bislang nicht möglich gewesen.

 

Um die Liquidität des SSB sicherzustellen, schlägt die Verwaltung vor, einen Abschlag in Höhe von 70.000,00 € (42,04 %) auf Basis des beantragten Zuschusses zu gewähren.

 

Der im vergangenen Jahr gewährte Zuschuss belief sich insgesamt auf 154.500,00 €.

 

Ausreichende Haushaltsmittel für die Gewährung des Abschlages stehen im Teilhaushalt des Fachbereichs Stadtgrün und Sport zur Verfügung.
 

 


Beschluss:


„Dem Stadtsportbund Braunschweig e.V. wird für den Betrieb der Geschäftsstelle zur Liquiditätssicherung ein Abschlag in Höhe von 70.000,00 € für das Jahr 2017 gewährt.“

 


Anlage/n:


Keine