Vorlage - 17-05040  

Betreff: Rodelberg in Bienrode
Status:öffentlichVorlage-Art:Anfrage (öffentlich)
Federführend:10 Fachbereich Zentrale Dienste   
Beratungsfolge:
Stadtbezirksrat im Stadtbezirk 112 Wabe-Schunter-Beberbach zur Beantwortung
16.08.2017 
Sitzung des Stadtbezirksrates im Stadtbezirk 112 (offen)     

Sachverhalt
Anlage/n

Sachverhalt:

 

In den Wintermonaten wird der Berg am Bienroder See von den Kindern und Jugendlichen der umliegenden Ortsteile gern zum Rodeln genutzt.

 

Durch den vorhandenen Bewuchs und fehlenden Grünschnitt ist ein Rodeln in der Vergangenheit kaum noch möglich gewesen, da das Unkraut mittlerweile solche Dimensionen angenommen hat, das ein Überfahren im Winter unmöglich macht.

 

Frage:

 

Wird der Berg in den Wintermonaten von den Kindern und Jugendlichen zum Rodeln

(Bergabwärts Richtungs Nord, West und Süd) nutzbar sein, ohne das Unkraut und Buschwerk es unmöglich macht?
 

 

gez.

 

Lars Einsle
 

 


Anlage/n:



 

 

Stammbaum:
17-05040   Rodelberg in Bienrode   10 Fachbereich Zentrale Dienste   Anfrage (öffentlich)
17-05040-01   Rodelberg in Bienrode   67 Fachbereich Stadtgrün und Sport   Stellungnahme