EN

Rat und Stadtbezirksräte

Vorlage - 17-05334  

Betreff: Auszubildende mit Migrationshintergrund
Status:öffentlichVorlage-Art:Anfrage (öffentlich)
Federführend:0100 Referat Steuerungsdienst   
Beratungsfolge:
Finanz- und Personalausschuss zur Beantwortung
14.09.2017 
Sitzung des Finanz- und Personalausschusses zur Kenntnis genommen   

Sachverhalt
Anlage/n

Sachverhalt:

Die BIBS-Fraktion bittet um die Beantwortung der folgenden Fragen:

 

1) Wieviele deutsche Staatsbürgerinnen und Staatsbürger mit Migrationshintergrund wurden seit 2006 von der Stadt Braunschweig als VerwaltungswirtIn und als Kauffrau oder Kaufmann für Büromanagement ausgebildet und wie hoch ist ihr Anteil im Verhältnis zu den insgesamt in diesen Berufen von der Stadt ausgebildeten Personen?

2) Gibt es Quoten für die Ausbildung von Personen mit Migrationshintergrund für die Stadt Braunschweig und wie hoch ist dabei der Frauenanteil?

3) Wieviele Personen, die 28 Jahre oder älter waren, bekamen seit 2006 von der Stadt einen Ausbildungsplatz für die o. g. Berufe?

Peter Rosenbaum
(BIBS-Fraktion)

 


Anlagen: keine
 

 

Stammbaum:
17-05334   Auszubildende mit Migrationshintergrund   0100 Referat Steuerungsdienst   Anfrage (öffentlich)
17-05334-01   Auszubildende mit Migrationshintergrund   10 Fachbereich Zentrale Dienste   Stellungnahme