EN

Rat und Stadtbezirksräte

Vorlage - 17-05378-01  

Betreff: Sachstand Praktiker-Gelände
Status:öffentlichVorlage-Art:Stellungnahme
  Bezüglich:
17-05378
Federführend:61 Fachbereich Stadtplanung und Umweltschutz   
Beratungsfolge:
Stadtbezirksrat im Stadtbezirk 112 Wabe-Schunter-Beberbach zur Kenntnis
20.09.2017 
Sitzung des Stadtbezirksrates im Stadtbezirk 112 zur Kenntnis genommen   

Sachverhalt
Anlage/n

Sachverhalt:

 

Im Rahmen der Nachnutzung des brachgefallenen Baumarktstandortes (ehemaliges „Praktiker“-Gelände) entwickelt ein privater Investor derzeit in Abstimmung mit der Verwaltung ein Bauprojekt, das vorwiegend Wohnnutzung und entlang der Berliner Straße eine gemischte Nutzung vorsieht. Derzeit laufen die Detailabstimmungen zu einzelnen städtebaulichen Aspekten.

 

Vor diesem Hintergrund wird zur Anfrage der SPD-Fraktion vom 07. September 2017

(17-05378) wie folgt Stellung genommen:

 

Zu 1.:

Der Abriss der bestehenden Gebäude auf dem Gelände des ehemaligen „Praktiker“- Baumarktes liegt in der Entscheidung des Eigentümers. Nach Auskunft des Eigentümers sollen die Abrissarbeiten in der 37. Kalenderwoche beginnen.

 

Zu 2.:

Zurzeit wird der Bebauungsplan „Kurzekampstraße-Südwest“, GL 53, aufgestellt.

Im nächsten Schritt erfolgt die frühzeitige Beteiligung der Öffentlichkeit gemäß § 3 Abs. 1 BauGB in Form einer Veranstaltung. Hierzu wird die Verwaltung den Stadtbezirksrat rechtzeitig informieren. Da das weitere Planungsverfahren noch einige Zeit in Anspruch nehmen wird, sind keine unmittelbaren Auswirkungen eines verzögerten Abriss erkennbar.

 

 


Anlage/n:

keine

 

Stammbaum:
17-05378   Sachstand Praktiker-Gelände   10 Fachbereich Zentrale Dienste   Anfrage (öffentlich)
17-05378-01   Sachstand Praktiker-Gelände   61 Fachbereich Stadtplanung und Umweltschutz   Stellungnahme