Menü und Suche

Vorlage - 17-05473  

Betreff: Richtlinien zur Förderung der Kinder- und Jugendarbeit Freier Träger in Braunschweig; Teil 2
Status:öffentlichVorlage-Art:Beschlussvorlage
  Aktenzeichen:51.4
Federführend:51 Fachbereich Kinder, Jugend und Familie   
Beratungsfolge:
Jugendhilfeausschuss Vorberatung
19.10.2017 
Sitzung des Jugendhilfeausschusses ungeändert beschlossen   
Verwaltungsausschuss Vorberatung
01.11.2017    Sitzung des Verwaltungsausschusses      
Rat der Stadt Braunschweig Entscheidung
07.11.2017 
Sitzung des Rates der Stadt Braunschweig ungeändert beschlossen   

Sachverhalt
Beschlussvorschlag
Anlage/n
Anlagen:
Anlage 1_Gegenueberstellung
Anlage 2_RichtlinienTeil2

Sachverhalt:

Der Jugendring Braunschweig e. V. beantragt, die bisherigen Regelungen vom 1. Januar 2018 an zu ergänzen um die Bereiche

 

  • Kleine Bildungslehrgänge in Kooperationen mit öffentlichen/allgemeinbildenden und berufsbildenden Schulen (II/3.4)

 

  • Fahrten zu Zielen der politischen Bildung (II/3.7)

 

Gleichzeitig hat die Verwaltung die Richtlinien klarer formuliert, um Missverständnissen vorzubeugen.

Eine Gegenüberstellung der alten und neuen Richtlinien ist als Anlage 1 dargestellt, die neuen Richtlinien sind als Anlage 2 angefügt.

 

Finanzielle Auswirkungen werden nicht erwartet.

 


Beschluss:

„Teil 2 der Richtlinien (Zuschüsse für Aktivitäten, Funktionsgegenstände und Investitionsmaßnahmen an die Träger der freien Jugendhilfe im Bereich der Jugendförderung) wird gemäß der Gegenüberstellung in Anlage 1 geändert.“
 

 


Anlage/n:

Anlage 1 Gegenüberstellung

Anlage 2 Richtlinien Teil 2


 

 

Anlagen:  
  Nr. Name    
Anlage 1 1 Anlage 1_Gegenueberstellung (564 KB)    
Anlage 2 2 Anlage 2_RichtlinienTeil2 (403 KB)