Menü und Suche

Vorlage - 17-05473  

Betreff: Richtlinien zur Förderung der Kinder- und Jugendarbeit Freier Träger in Braunschweig; Teil 2
Status:öffentlichVorlage-Art:Beschlussvorlage
  Aktenzeichen:51.4
Federführend:51 Fachbereich Kinder, Jugend und Familie   
Beratungsfolge:
Jugendhilfeausschuss Vorberatung
19.10.2017 
Sitzung des Jugendhilfeausschusses    
Verwaltungsausschuss Vorberatung
01.11.2017    Sitzung des Verwaltungsausschusses      
Rat der Stadt Braunschweig Entscheidung
07.11.2017 
Sitzung des Rates der Stadt Braunschweig    

Sachverhalt
Beschlussvorschlag
Anlage/n
Anlagen:
Anlage 1_Gegenueberstellung
Anlage 2_RichtlinienTeil2

Sachverhalt:

Der Jugendring Braunschweig e. V. beantragt, die bisherigen Regelungen vom 1. Januar 2018 an zu ergänzen um die Bereiche

 

  • Kleine Bildungslehrgänge in Kooperationen mit öffentlichen/allgemeinbildenden und berufsbildenden Schulen (II/3.4)

 

  • Fahrten zu Zielen der politischen Bildung (II/3.7)

 

Gleichzeitig hat die Verwaltung die Richtlinien klarer formuliert, um Missverständnissen vorzubeugen.

Eine Gegenüberstellung der alten und neuen Richtlinien ist als Anlage 1 dargestellt, die neuen Richtlinien sind als Anlage 2 angefügt.

 

Finanzielle Auswirkungen werden nicht erwartet.

 


Beschluss:

„Teil 2 der Richtlinien (Zuschüsse für Aktivitäten, Funktionsgegenstände und Investitionsmaßnahmen an die Träger der freien Jugendhilfe im Bereich der Jugendförderung) wird gemäß der Gegenüberstellung in Anlage 1 geändert.“
 

 


Anlage/n:

Anlage 1 Gegenüberstellung

Anlage 2 Richtlinien Teil 2


 

 

Anlagen:  
  Nr. Name    
Anlage 1 1 Anlage 1_Gegenueberstellung (564 KB)    
Anlage 2 2 Anlage 2_RichtlinienTeil2 (403 KB)