EN

Rat und Stadtbezirksräte

Vorlage - 17-05518  

Betreff: Taubenkot unter den Brücken der Salzdahlumer Straße
Status:öffentlichVorlage-Art:Antrag (öffentlich)
Federführend:0100 Referat Steuerungsdienst   
Beratungsfolge:
Stadtbezirksrat im Stadtbezirk 132 Viewegsgarten-Bebelhof Entscheidung
18.10.2017 
Sitzung des Stadtbezirksrates im Stadtbezirk 132 ungeändert beschlossen   

Sachverhalt
Beschlussvorschlag
Anlage/n
Anlagen:
image001.jpg
image008.jpg

Sachverhalt:


Der Gehweg unter den beiden Brücken der Eisenbahnüberführung der Salzdahlumer Straße ist stark mit Taubenkot beschmutzt. Die regelmäßigen Reinigungsarbeiten beheben das Problem nicht nachhaltig. Nach nur kurzer Zeit ist der Weg erneut mit Taubenkot verschmutzt.

Die zur Vergrämung der Tauben angebrachten Gitter sind teilweise geöffnet. Dies hat zur Folge, dass die Tauben unter der Brücke hinter die Gitter fliegen und von dort aus den Gehweg verschmutzen. Teilweise verenden die Tiere auch, so dass ihre Kadaver auf den Gittern liegen. Es wird daher angeregt die Gitter wieder so zu verschließen, dass ein Hineinfliegen der Tauben verhindert wird.

 

gez.

Maier

Fraktionsvorsitzende  

 


 

Die Verwaltung wird gebeten, den Taubenkot unter den Brücken der Salzdahlumer Straße nachhaltig zu beseitigen und die Gitter unter der Brücke so zu verschließen, dass ein Hineinfliegen der Tauben verhindert wird.

 


Anlagen:
keine

 

Anlagen:  
  Nr. Name    
Anlage 1 1 image001.jpg (101 KB)    
Anlage 5 2 image008.jpg (72 KB)    
Stammbaum:
17-05518   Taubenkot unter den Brücken der Salzdahlumer Straße   0100 Referat Steuerungsdienst   Antrag (öffentlich)
17-05518-01   Taubenkot unter den Brücken der Salzdahlumer Straße   66 Fachbereich Tiefbau und Verkehr   Stellungnahme