EN

Rat und Stadtbezirksräte

Vorlage - 18-06804  

Betreff: Anbringen von Nisthilfen zur Förderung seltener Tierarten
Status:öffentlichVorlage-Art:Anfrage (öffentlich)
Federführend:10 Fachbereich Zentrale Dienste   
Beratungsfolge:
Stadtbezirksrat im Stadtbezirk 222 Timmerlah-Geitelde-Stiddien zur Beantwortung
08.02.2018 
Sitzung des Stadtbezirksrates im Stadtbezirk 222 zur Kenntnis genommen   

Sachverhalt
Anlage/n

Sachverhalt:


An Häusern, in Gärten sowie in der gesamten Landschaft könnten vermehrt Nisthilfen für bedrohte Arten wie Bilche, Klein- und Großvögel, Fledermäuse sowie Insekten, darunter Solitärbienen, aufgestellt und angebracht werden. Dazu fragen wir die Verwaltung:

 

  1. Was tut sie, um die Biodiversitätsentwicklung auch durch das Anbringen von Nisthilfen gezielt zu fördern?

 

  1. Sind auch Hinweise in der Presse sowie durch Informationsblätter als Beilage z. B. zu Grundsteuerbescheiden denkbar?

 

gez.

 

Manfred Dobberphul

Fraktionsvorsitzender
 

 


Anlage/n:


keine
 

 

Stammbaum:
18-06804   Anbringen von Nisthilfen zur Förderung seltener Tierarten   10 Fachbereich Zentrale Dienste   Anfrage (öffentlich)
18-06804-01   Anbringen von Nisthilfen zur Förderung seltener Tierarten   61 Fachbereich Stadtplanung und Umweltschutz   Stellungnahme