EN

Rat und Stadtbezirksräte

Vorlage - 18-07259  

Betreff: Parksituation auf der Altmarkstraße, im Besonderen vor Hausnummer 38a
Status:öffentlichVorlage-Art:Antrag (öffentlich)
Federführend:10 Fachbereich Zentrale Dienste   
Beratungsfolge:
Stadtbezirksrat im Stadtbezirk 112 Wabe-Schunter-Beberbach Entscheidung
21.02.2018 
Sitzung des Stadtbezirksrates im Stadtbezirk 112 geändert beschlossen   

Sachverhalt
Beschlussvorschlag
Anlage/n

Sachverhalt:


Begründung:

 

Im Bereich der Altmarkstraße 38a kommt es durch die, auf der Fahrbahn parkenden, Autos immer wieder zu längeren Staus. Teilweise wird die Sicht auf den in unmittelbarer Nähe befindlichen Fußgängerüberweg eingeschränkt.

 

 

Gez. Lars Einsle
 

 


Beschluss:


Die Verwaltung möge prüfen, ob und mit welchen Maßnahmen eine Verbesserung der Verkehrssituation vor der Altmarkstraße 38a (Postfiliale) geschaffen werden könnte.

 

Ein generelles Halteverbot ist dabei nicht zu favorisieren.
 

 


Anlage/n:


keine
 

 

Stammbaum:
18-07259   Parksituation auf der Altmarkstraße, im Besonderen vor Hausnummer 38a   10 Fachbereich Zentrale Dienste   Antrag (öffentlich)
18-07259-01   Parksituation auf der Altmarkstraße, im Besonderen vor Hausnummer 38a   66 Fachbereich Tiefbau und Verkehr   Mitteilung