Menü und Suche

Vorlage - 18-07628-01  

Betreff: Entwicklung des Radtourismus in Braunschweig
Status:öffentlichVorlage-Art:Stellungnahme
  Bezüglich:
18-07628
Federführend:0800 Stabsstelle Wirtschaftsdezernat   
Beratungsfolge:
Rat der Stadt Braunschweig zur Kenntnis
13.03.2018 
Sitzung des Rates der Stadt Braunschweig zur Kenntnis genommen   

Sachverhalt
Anlage/n

Sachverhalt:

 

Die Anfrage der Fraktion Bündnis 90 - DIE GRÜNEN vom 28. Februar 2018 wird wie folgt beantwortet:

 

Die fachlich zuständige Braunschweig Stadtmarketing GmbH wurde um Stellungnahme gebeten und hat dazu folgendes ausgeführt:

 

Zu Frage 1:

 

Die Ausschreibungsunterlagen wurden inhaltlich vorbereitet und mit dem Arbeitsausschuss Tourismus Braunschweig e.V. abgestimmt. Die Unterlagen befinden sich derzeit bei der Vergabestelle der Stadt Braunschweig zur Prüfung. Die Ausschreibung wird in den nächsten Wochen veröffentlicht und die Auftragserteilung ist vor der Sommerpause geplant.

 

 

Zu Frage 2:

 

Die Ausschreibung für das touristische Handlungskonzept fokussiert auf die relevanten touristischen Angebote, deren Kommunikation sowie deren Vertrieb. Anhand von veranschaulichenden Szenarien soll eine Konzeption für die strategische Entwicklung von Infrastruktur und Angebot erarbeitet werden. Für die Handlungsfelder sollen Ziele und Maßnahmen für eine erfolgreiche Positionierung, adressatengerechte Vermarktung und Weiterentwicklung ausgewählter Profilierungsthemen entstehen.

 

Es wurde bewusst auf die einschränkende Vorgabe von Themen- oder Angebotsbereichen verzichtet, um den offenen Prozess nicht zu beeinflussen und um neue Ideen und Impulse zu erhalten. Der Radtourismus wird aber als touristisches Segment in die Betrachtung einbezogen.

 

 

Zu Frage 3:

 

Hierzu hat die Braunschweig Stadtmarketing GmbH im Rat am 16. Mai 2017 mit der Vorlage 17-04491 berichtet.

 

Radfahren in Braunschweig und der Region wird bei allen geeigneten Marketingaktivitäten und Medien berücksichtigt. Unter www.braunschweig.de/radfahren ist eine ausführliche Darstellung mit allgemeinen Informationen über Routen und Veranstaltungen sowie über Verleihstationen und weitere Serviceleistungen zu finden. Ergänzt werden die Informationen durch touristische Angebote (Reiseangebote und Stadtführungen) und zum Radverkehr in der Stadt im Allgemeinen. Im aktuellen Reiseplaner wird das Thema in der Rubrik Freizeit, Sport und Events dargestellt und es wird auf die obengenannte Internetseite verwiesen. Radfahrkarten, Accessoires und der amtliche Fahrradstadtplan sind darüber hinaus in der Touristinfo erhältlich.

 

In Abhängigkeit der Ergebnisse des Handlungskonzepts sowie der zur Verfügung stehenden Ressourcen können sich ggf. Maßnahmen für die Jahre 2019ff. ergeben.

 


Anlage/n:

keine