EN

Rat und Stadtbezirksräte

Vorlage - 18-07816  

Betreff: Gebäude für Vereine
Status:öffentlichVorlage-Art:Anfrage (öffentlich)
Federführend:10 Fachbereich Zentrale Dienste   
Beratungsfolge:
Stadtbezirksrat im Stadtbezirk 114 Volkmarode zur Beantwortung
09.04.2018 
Sitzung des Stadtbezirksrates im Stadtbezirk 114 zurückgestellt   
04.06.2018 
Sitzung des Stadtbezirksrates im Stadtbezirk 114 zurückgestellt   
18.09.2018 
Sitzung des Stadtbezirksrates im Stadtbezirk 114 zur Kenntnis genommen     

Sachverhalt
Anlage/n

Sachverhalt:


Die Verwaltung wird gebeten den Stadtbezirksrat darüber zu informieren, inwiefern und zu welchen Konditionen städtische Gebäude und Einrichtungen auch für die Arbeit von Vereinen zur Verfügung gestellt werden können, wie für Vorstandssitzungen, Jahreshauptversammlungen oder ähnliches.

 

Innerhalb des Stadtbezirks gibt es eine Vielzahl von Vereinen, die kein eigenes Vereinsheim haben und sich ein solches auch nicht leisten können – weder finanziell noch organisatorisch.

 

Daher wurde schon mehrfach angeregt, innerhalb dieses Stadtbezirks ein Jugendzentrum, Gemeinschaftshaus o.ä. zu errichten, wie es bereits in vielen anderen Braunschweiger Stadtteilen vorhanden ist (s. https://www.braunschweig.de/vv/produkte/II/10/10_3/gemeinschaftshaueser.php),  aber für unseren Stadtbezirk bisher nicht umgesetzt wurde.

 

Innerhalb des Stadtbezirks befinden sich bereits einige Gebäude, die nach hiesigen Erkenntnissen im Eigentum bzw. Besitz der Stadt Braunschweig sind, wie insbesondere die Schulgebäude und die Feuerwehrhäuser.

 

Daher wird die o.g. Anfrage gestellt, um auf effiziente Weise eine Lösung für eine bessere Vereinsarbeit zu finden.

 

gez.

Dr. Volker Garbe

Gruppenvorsitzender
 

 


Anlage/n:


Keine
 

 

Stammbaum:
18-07816   Gebäude für Vereine   10 Fachbereich Zentrale Dienste   Anfrage (öffentlich)
18-07816-01   Gebäude für Vereine   10 Fachbereich Zentrale Dienste   Stellungnahme