Menü und Suche

Vorlage - 18-07861  

Betreff: Rotbuche im Zentrum von Waggum
Status:öffentlichVorlage-Art:Anfrage (öffentlich)
Federführend:0100 Referat Steuerungsdienst   
Beratungsfolge:
Planungs- und Umweltausschuss zur Beantwortung
11.04.2018 
Sitzung des Planungs- und Umweltausschusses zur Kenntnis genommen   

Sachverhalt
Anlage/n
Anlagen:
Rotbuche

Sachverhalt:

Zur Sitzung des Stadtbezirksrat 112 am 17.10.2017 berichtete die Verwaltung, dass ein neuer Eigentümer und Investor die durch "besonders schöne Wuchsform und die Lage im Dorfzentrum von Waggum das Straßen- und Ortsbild" prägende ca. 175 Jahre alte Rotbuche in seine Planungen mit einbezogen hat. Nun sei die Stadt dabei, eine neue Satzung zur Sicherung von Bäumen als Naturdenkmal zu erarbeiten. Dies vorausgeschickt, bitten wir um Beantwortung folgender Fragen.

 

1.) Hat die Stadt inzwischen eine neue Satzung für Naturdenkmale erarbeitet?

 

2.) Wenn noch nicht, wann kann die neue Satzung in Kraft treten?

 

3.) Ist die Rotbuche in der Liste der Naturdenkmäler als Denkmal aufgenommen?

 

 


Anlage/n: Waggumer Rotbuche – 9. Oktober 2017

 

 

Anlagen:  
  Nr. Name    
Anlage 1 1 Rotbuche (175 KB)    
Stammbaum:
18-07861   Rotbuche im Zentrum von Waggum   0100 Referat Steuerungsdienst   Anfrage (öffentlich)
18-07861-01   Rotbuche im Zentrum von Waggum   61 Fachbereich Stadtplanung und Umweltschutz   Stellungnahme