Menü und Suche

Vorlage - 18-07861-01  

Betreff: Rotbuche im Zentrum von Waggum
Status:öffentlichVorlage-Art:Stellungnahme
  Bezüglich:
18-07861
Federführend:61 Fachbereich Stadtplanung und Umweltschutz   
Beratungsfolge:
Planungs- und Umweltausschuss zur Kenntnis
11.04.2018 
Sitzung des Planungs- und Umweltausschusses (offen)     

Sachverhalt
Anlage/n

Sachverhalt:

 

Zur Anfrage der Fraktion BIBS vom 28.03.2018 (18-07861) wird wie folgt Stellung genommen:

 

Zu Frage 1:

 

Die Stadt Braunschweig hat einen Entwurf einer Verordnung zur Sicherung von Bäumen als Naturdenkmal nahezu fertig gestellt. Die geplante Verordnung beinhaltet zurzeit mehr als 40 potentielle Naturdenkmale.

 

Zu Frage 2:

 

Der erarbeitete Entwurf der Verordnung wird in den nächsten Wochen intern abgestimmt. Danach kann voraussichtlich noch im ersten Halbjahr 2018 mit der Mitteilung an die Ratsgremien und der Öffentlichkeitsbeteiligung begonnen werden. Nach der Auswertung der eingegangenen Stellungnahmen wird die ggfs. überarbeitete Fassung dann in den politischen Gremienlauf gegeben (StBezR, PlUA, VA, Rat). Eine möglichst frühzeitige Einbindung aller Stadtbezirksräte, in deren Gebiet ein potentielles Naturdenkmal steht, ist geplant. Je nach Umfang der Einwendungen und der benötigten Zeit für die Befassung in den Stadtbezirksräten ist ein Satzungsbeschluss voraussichtlich erst in 2019 realistisch.

 

Zu Frage 3:

 

Bei einem Ortstermin am 9. Oktober 2017 wurde festgestellt, dass die vitale, ca. 175 Jahre alte Rotbuche mit einem Umfang von ca. 3 m (Durchmesser 0,95 m) die Naturdenkmal­würdigkeit aufweist und somit in die Liste der potentiellen Naturdenkmäler aufgenommen wurde.

 

In der vorliegenden Bauvoranfrage ist ein Erhalt der Rotbuche vorgesehen.
 

 


Anlage/n:

keine
 

 

Stammbaum:
18-07861   Rotbuche im Zentrum von Waggum   0100 Referat Steuerungsdienst   Anfrage (öffentlich)
18-07861-01   Rotbuche im Zentrum von Waggum   61 Fachbereich Stadtplanung und Umweltschutz   Stellungnahme