Menü und Suche

Vorlage - 18-07740-01  

Betreff: SMALL SPACES Nr. 12: Under the Tree
Status:öffentlichVorlage-Art:Stellungnahme
  Bezüglich:
18-07740
Federführend:61 Fachbereich Stadtplanung und Umweltschutz   
Beratungsfolge:
Grünflächenausschuss zur Kenntnis
10.04.2018 
Sitzung des Grünflächenausschusses zur Kenntnis genommen   

Sachverhalt
Anlage/n

Sachverhalt:

 

Zur Anfrage der Gruppe „Die Fraktion P²“ vom 21.03.2018 [18-07740] wird wie folgt Stellung genommen:

 

Zu Frage 1:

 

Die Idee, die große Fläche zwischen Fahrverkehrsraum und Fußgängerbereich als städtischen Park zu gestalten, klingt verlockend, Um die Idee umzusetzen, wäre nach dem jetzigen Entwurf eine Verlagerung der östlichen Fahrspuren in der Auguststraße in Richtung der Stadtbahnhaltestelle notwendig. Hierdurch könnte eine Umgestaltung einer ca. 3.500 m² großen Fläche zu unterschiedlichen Zonen für Garten-, Aktiv- und Treffinseln, angeordnet entlang der vorgefundenen Stadtachsen, initiiert werden.

 

Ob an diesem Ort überhaupt eine Parkanlage entstehen sollte, wurde seitens der Jury kritisch hinterfragt. Auch eine trennende Wirkung durch die Zweiteilung des Straßenraumes wurde befürchtet.

 

Die Verwaltung steht Ideen für zusätzliche Grünflächen in diesem Bereich grundsätzlich positiv gegenüber. Jedoch müsste der Entwurf dahingehend überarbeitet werden, dass die Fahrspuren nicht verlegt werden müssen.

 

Zu Frage 2:

 

Die Verlegung der beiden Fahrspuren Richtung Innenstadt wäre sehr kostenintensiv. Welche Kosten ein überarbeiteter Entwurf verursachen würde, lässt sich erst nach einer differenzierten Voruntersuchung beziffern.

 

Zu Frage 3:

 

Ob sich ein Vorteil aus der Neugestaltung des Bereiches mit Verlagerung bzw. teilweiser Erweiterung von Grünflächen und den vorab erforderlichen Fällungen von Bestandsbäumen ergibt, kann erst nach einer differenzierten Untersuchung beurteilt werden.

 

 


Anlage/n:

Keine