Menü und Suche

Vorlage - 18-07940  

Betreff: Sporthalle der IGS Volkmarode
Status:öffentlichVorlage-Art:Antrag (öffentlich)
Federführend:0100 Referat Steuerungsdienst   
Beratungsfolge:
Schulausschuss Vorberatung
13.04.2018 
Sitzung des Schulausschusses    
Verwaltungsausschuss Vorberatung
17.04.2018    Sitzung des Verwaltungsausschusses      
Rat der Stadt Braunschweig Entscheidung
24.04.2018 
Sitzung des Rates der Stadt Braunschweig    

Sachverhalt
Beschlussvorschlag
Anlage/n

Sachverhalt:

Es wird darum gebeten, diesen Antrag im Schulausschuss am 13. April 2018 als Dringlichkeitsantrag zu behandeln.

Erst im Verlauf der Beratungen des Haushalts 2018 stellte sich heraus, dass die Verwaltung mittlerweile beabsichtigt, von den bereits gefassten Beschlüssen (Sanierung der bestehenden Schulsporthalle und Neubau einer Zwei-Feld-Sporthalle für die IGS Volkmarode) abzuweichen. Vorgeschlagen wurde stattdessen, die alte Halle, die wirtschaftlich nicht saniert werden kann, abzureißen und stattdessen lediglich eine neue Zwei-Feld-Sporthalle zu errichten.
Bei einer erneuten Diskussion dieses Themas im Schulausschuss am 23. Februar 2018 zeigte sich, dass weitestgehend Einigkeit dahingehend bestand, dass mit einer Zwei-Feld-Sporthalle allein der Bedarf für die IGS Volkmarode bei Weitem nicht gedeckt werden kann.
Da die Verwaltung zur Sitzung des Schulausschusses am 13. April 2018 lediglich eine Mitteilung zu diesem Thema vorlegt, ist es wichtig, die Forderung nach einer Drei-Feld-Sporthalle durch einen entsprechenden Beschluss zu bekräftigen.

 


Die Verwaltung beginnt unverzüglich mit den Planungen zum Bau einer Drei-Feld-Sporthalle am Standort der IGS Volkmarode.
 

 


Anlagen: keine