EN

Rat und Stadtbezirksräte

Vorlage - 18-08010  

Betreff: Radwegschäden Altewiekring
Status:öffentlichVorlage-Art:Anfrage (öffentlich)
Federführend:10 Fachbereich Zentrale Dienste   
Beratungsfolge:
Stadtbezirksrat im Stadtbezirk 120 Östliches Ringgebiet zur Beantwortung
02.05.2018 
Sitzung des Stadtbezirksrates im Stadtbezirk 120 Östliches Ringgebiet zurückgestellt   
06.06.2018 
Sitzung des Stadtbezirksrates im Stadtbezirk 120 Östliches Ringgebiet zur Kenntnis genommen   

Sachverhalt
Anlage/n

Sachverhalt:


Der Radweg im Bereich zwischen Einmündung Husarenstraße und Kreuzung Kastanienallee Richtung Bahnhof weist erhebliche Schäden durch Baumwurzeln auf. Es ist zu beobachten, dass Radfahrerinnen und Radfahrer auf den Gehweg ausweichen.

 

Wir fragen die Verwaltung:

 

  1. Wie schätzt die Verwaltung den Radweg bezüglich der Verkehrssicherungspflicht ein?
  2. Wann wird der Radweg saniert?

 

Gez. Krause

 


 

 


Anlage/n:

keine

 

 

Stammbaum:
18-08010   Radwegschäden Altewiekring   10 Fachbereich Zentrale Dienste   Anfrage (öffentlich)
18-08010-01   Radwegschäden Altewiekring   66 Fachbereich Tiefbau und Verkehr   Stellungnahme
18-08010-02   Radwegschäden Altewiekring   66 Fachbereich Tiefbau und Verkehr   Mitteilung