EN

Rat und Stadtbezirksräte

Vorlage - 18-08048  

Betreff: Raumprogramm zur Erweiterung der evangelischen Kindertagesstätte St. Thomas Volkmarode (Betriebsträger)
Status:öffentlichVorlage-Art:Beschlussvorlage
  Aktenzeichen:51.0
Federführend:51 Fachbereich Kinder, Jugend und Familie   
Beratungsfolge:
Stadtbezirksrat im Stadtbezirk 114 Volkmarode Anhörung
14.05.2018 
Sitzung des Stadtbezirksrates im Stadtbezirk 114 ungeändert beschlossen   
Jugendhilfeausschuss Vorberatung
24.05.2018 
Sitzung des Jugendhilfeausschusses ungeändert beschlossen   
Verwaltungsausschuss Entscheidung
05.06.2018    Sitzung des Verwaltungsausschusses      

Sachverhalt
Beschlussvorschlag
Anlage/n

Sachverhalt:


Beschreibung des Investitionsvorhabens

 

Die Kindertagesstätte in Volkmarode (Am Feuerteich 8a) wird seit Beginn der 1950er Jahre von der ev. Kirchengemeinde St. Thomas betrieben. 1993 wurde die Kindertagesstätte um eine zusätzliche Gruppe erweitert, die im ehemaligen Klassenraum in der alten Schule (Kirchgasse 5) als Außengruppe untergebracht ist. Im Rahmen der letzten baulichen Maßnahme im Jahr 2010 wurde die Kindertagesstätte um eine den aktuellen Anforderungen entsprechende Küche erweitert. Aktuell werden im Hauptgebäude der Kindertagesstätte (Am Feuerteich 8a) insgesamt 65 Kinder im Alter von drei bis sechs Jahren in drei Kindergartengruppen sowie in der Außengruppe (Kirchgasse 5) weitere 25 Kinder im Alter von drei bis sechs Jahren betreut.

 

Nach § 1 Abs. 3 der Verordnung über Mindestanforderungen an Kindertagesstätten (1. DVOKiTaG) muss in Kindertagesstätten mit mehr als zwei gleichzeitig anwesenden Gruppen zusätzlich zu der Mindestausstattung nach Absatz 1 ein abgrenzbarer Bereich vorhanden sein, der auch als Mehrzweck- oder Bewegungsfläche nutzbar ist.

 

Die Kindertagesstätte verfügt bisher nicht über den vorgeschriebenen Mehrzweckraum.

 

Ein Personalraum ist im Bestand nicht gegeben. Im Dachgeschoss wird ein bestehender

Lagerraum als Büro ausgebaut und das jetzige Büro als Personalraum genutzt.

 

Es ist geplant im Herbst 2018 mit dem Bau zu beginnen und das Gebäude Herbst 2019 an

den Nutzer zu übergeben. Die Termine können witterungsbedingte Anpassungen erfahren.
 

Angaben zum Raumprogramm

In der Sitzung am 13. September 2016 hat der Rat der Stadt Braunschweig das Allgemeine Raumkonzept für den Neubau und die Sanierung von Kindertagesstätten beschlossen (Drucksache Nr. 16-02658). Danach ist für eine 3-Gruppen-Kindertagesstätte ein Mehrzweckraum mit 60 m² sowie ein Abstellraum mit 10 m² vorgesehen.

 

Für die Erweiterung der Kindertagesstätte wird folgendes Raumprogramm zu Grunde gelegt:

• 1 Mehrzweckraum 60 m²

• 1 Abstellraum 10 m²

• 1 Technikraum 4 m²

• 1 Windfang 9 m²

• 1 Verbindungsgang 18 m²

• 1 Büro 17 m²

 

Die vorgesehene Erweiterung entspricht insofern dem aktuellen, vom Rat beschlossenen Raumkonzept für Kindertagesstätten in Braunschweig.

 

Der zusätzlich vorgesehene Technikraum ist erforderlich, da eine wirtschaftliche Integration der neuen Technik in die vorhandenen Räume nicht möglich ist. Windfang und offener Verbindungsgang sind notwendig, um einen wettergeschützten Zugang zum neuen Mehrzweckraum zu ermöglichen.

 

Finanzierung

 

Die Gesamtkosten belaufen sich gemäß Kostenberechnung vom 12. Februar 2018 auf 540.000 €.

 

Bei dem Projekt Kita Volkmarode/Erweiterung (4E.210168), stehen für das Haushaltsjahr 2018 ausreichend Haushaltsmittel zur Verfügung.
 

 


Beschluss:


Dem Raumprogramm zum Investitionsvorhaben „Erweiterung der ev. Kindertagesstätte St. Thomas Volkmarode“ wird zugestimmt.
 

 


Anlage/n:


keine