Menü und Suche

Vorlage - 18-08003-01  

Betreff: Wasserfall an der Rollschuhbahn
Status:öffentlichVorlage-Art:Stellungnahme
  Bezüglich:
18-08003
Federführend:0600 Baureferat   
Beratungsfolge:
Stadtbezirksrat im Stadtbezirk 120 Östliches Ringgebiet zur Kenntnis
06.06.2018 
Sitzung des Stadtbezirksrates im Stadtbezirk 120 Östliches Ringgebiet zur Kenntnis genommen   

Sachverhalt
Anlage/n

Sachverhalt:


Zur Anfrage DS 18-08003 des Stadtbezirksrates 120 vom 19. April 2018 nimmt die Verwaltung wie folgt Stellung:

 

Zu 1.: Die Brunnenanlage Prinzenpark befindet sich aufgrund gravierender Mängel außer Betrieb. Der Pumpenschacht und der Schaltschrank sind abgängig und müssen ersetzt werden, eine Erneuerung aller elektrischer Strom- und Steuerleitungen sowie der wasserführenden Zu- und Ableitungen ist erforderlich. Die voraussichtlichen Instandsetzungskosten sowie die Kosten für die bauliche Sanierung der Anlage belaufen sich aufgrund einer aktuellen Kostenschätzung auf ca. 100.000,00 €.

 

Der vorhandene jährliche Haushaltsansatz für laufende Unterhaltungsmaßnahmen aller städtischer Brunnen und Denkmäler beträgt 74.600 €. Aktuell befinden sich städtische Brunnen in der Sanierung (u. a. Kohlmarktbrunnen) bzw. müssen zeitnah und sukzessive saniert werden. Für die Instandsetzung der Brunnenanlage Prinzenpark wären zusätzliche Haushaltsmittel erforderlich. Diese stehen nicht zur Verfügung.

 

Zu 2. und 3.: Alternative Nutzungs- und Gestaltungsvorschläge liegen nicht vor.

 


Anlage/n: keine



 

 

Stammbaum:
18-08003   Wasserfall an der Rollschuhbahn   10 Fachbereich Zentrale Dienste   Anfrage (öffentlich)
18-08003-01   Wasserfall an der Rollschuhbahn   0600 Baureferat   Stellungnahme