EN

Rat und Stadtbezirksräte

Vorlage - 18-07819-01  

Betreff: Geschwindigkeitsmessungen im Stadtbezirk 213 (Eulerstraße u.a.)
Status:öffentlichVorlage-Art:Stellungnahme
Aktenzeichen:66.4Bezüglich:
18-07819
Federführend:66 Fachbereich Tiefbau und Verkehr   
Beratungsfolge:
Stadtbezirksrat im Stadtbezirk 213 Südstadt-Rautheim-Mascherode zur Kenntnis
11.09.2018 
Sitzung des Stadtbezirksrates im Stadtbezirk 213 zur Kenntnis genommen   

Sachverhalt
Anlage/n

Sachverhalt:


 

Zur Anfrage der SPD-Fraktion vom 10.04.2018 wird wie folgt Stellung genommen:

 

Aufgrund von Bürgerbeschwerden aus den Wohngebieten Roselies 1 (Eulerstraße) und Roselies 2 (Elsa-Neumann-Straße) wurden in 2018 verschiedene Geschwindigkeitsprofile mit Hilfe eines Geschwindigkeitsmessdisplays in der Nähe des Wohnortes der jeweiligen Beschwerdeführer erstellt.

 

Das Geschwindigkeitsmessdisplay war für je eine Woche installiert. Zusätzlich erfolgte in der Elsa-Neumann-Straße im Vorfeld eine verdeckte Geschwindigkeitsmessung mit Hilfe eines Seitenstrahlradargerätes.

 

Beide Standorte liegen jeweils im verkehrsberuhigten Bereich (vB), in dem nur Schrittgeschwindigkeit gefahren werden darf.

 

Folgende Messergebnisse liegen der Verwaltung für beide Standorte vor:

 

1.)

Messstelle

Eulerstraße 14

Geschwindigkeitsbegrenzung

vB

 

 

 

 

 

 

 

 

 

Zeitraum:

15.01.-22.01.2018

Geschwindigkeitsmessdisplay Wavetec 3

 

 

 

 

 

 

 

 

Geschwindigkeit

Fahrtrichtung

 

 

 

 

in km/h

Von-Wrangell-Straße (Westen)

 

 

 

 

 

Anzahl

Anteil in %

 

 

 

 

 

0-10

295

23

23,101018

 

 

 

11-15

475

37

37,196554

 

 

 

16-30

495

39

38,762725

 

 

 

31-49

12

1

0,9397024

 

 

 

> 50

0

0

0

 

 

 

 

 

1.277

100

100

 

 

 

 

2.)

Messstelle

Elsa-Neumann-Straße 39

Geschwindigkeitsbegrenzung

vB

 

 

 

 

 

 

 

 

 

Zeitraum:

05.03.2018 - 12.03.2018

Geschwindigkeitsmessdisplay Wavetec 3

 

 

 

 

 

 

 

 

Geschwindigkeit

Fahrtrichtung

 

 

 

 

in km/h

Rautheim

 

 

 

 

 

Anzahl

Anteil in %

 

 

 

 

 

0-10

478

23

23,4889435

 

 

 

11-15

724

36

35,5773956

 

 

 

16-20

628

31

30,8599509

 

 

 

21-30

202

10

9,92628993

 

 

 

> 30

3

0

0,14742015

 

 

 

 

 

2.035

100

100

 

 

 

 

 

Messstelle

Elsa-Neumann-Straße 39

Geschwindigkeitsbegrenzung

vB

 

 

 

 

 

 

 

 

 

Zeitraum:

12.03.2018 - 19.03.2018

Geschwindigkeitsmessdisplay Wavetec 3

 

 

 

 

 

 

 

 

Geschwindigkeit

Fahrtrichtung

 

 

 

 

in km/h

Lindenberg

 

 

 

 

 

Anzahl

Anteil in %

 

 

 

 

 

0-10

512

23

22,8163993

 

 

 

11-15

920

41

40,9982175

 

 

 

16-20

549

25

24,4652406

 

 

 

21-30

234

10

10,4278075

 

 

 

> 30

29

1

1,29233512

 

 

 

 

 

2.244

100

100

 

 

 

 

Insgesamt beurteilt die Verwaltung die Messergebnisse für beide Standorte kritisch. An allen Messpunkten in der Eulerstraße und Elsa-Neumann-Straße gab es vergleichbare Geschwindigkeitsüberschreitungen, da jeweils 77 % der Verkehrsteilnehmer schneller als Schrittgeschwindigkeit (> 10 km/h) gefahren sind.

 

Noch kritischer beurteilt die Verwaltung das Ergebnis der verdeckten Geschwindigkeitsmessung auf der Elsa-Neumann-Straße, die an der Ecke vor dem Grundstück Nr. 23 in der Zeit vom 12. bis 19. Februar 2018 durchgeführt wurde.


 

Messstelle

Elsa-Neumann-Straße Ecke Hausnr. 23

Geschwindigkeitsbegrenzung

vB

 

 

 

 

 

 

 

 

Zeitraum:

12.02.2018

bis

19.02.2018

Seitenstrahlradargerät 2

 

 

 

 

 

 

 

 

Geschwindigkeit

Fahrtrichtung

Fahrtrichtung

beide Fahrtrichtungen

in km/h

Rautheim

Lindenberg

 

Anzahl

Anteil in %

Anzahl

Anteil in %

Anzahl

Anteil in %

bis 10

0

0

0

0

0

0

11 bis 15

73

8

5

1

78

5

16 bis 20

530

55

219

37

749

48

21 bis 30

338

35

299

50

637

41

31 bis 40

19

2

64

11

83

5

> 40

3

0

12

2

15

1

 

 

963

100

599

100

1.562

100

 

Danach hat kein Verkehrsteilnehmer die vorgeschriebene Schrittgeschwindigkeit eingehalten, was bedeutet, dass selbst die Anwohner Geschwindigkeitsverstöße begangen haben müssen.

 

Die Verwaltung wird ein Geschwindigkeitsmessdisplay zur Sensibilisierung der Anwohner und Besucher dieses Wohngebietes installieren. Die o. g. Messergebnisse der anderen Standorte bestätigen, dass durch Einsatz des Messdisplays zum Teil ein Sensibilisierungseffekt erreicht werden kann.

 

Außerdem hat die Verwaltung für beide Wohngebiete einen Flyer mit Informationen über verkehrsberuhigte Bereiche den Anwohnern zur Verteilung zur Verfügung gestellt.

 

Am 22. August 2018 hat eine Bürgerinformationsveranstaltung stattgefunden, bei der Möglichkeiten einer nachträglichen Verkehrsberuhigung der Elsa-Neumann-Straße diskutiert wurden. Die Verwaltung wird dem Stadtbezirksrat 213 – Südstadt-Rautheim-Mascherode in Kürze Planungen zur Verkehrsberuhigung der Elsa-Neumann-Straße zur Beschlussfassung vorlegen.
 

 


Anlage/n:

keine

 

Stammbaum:
18-07819   Geschwindigkeitsmessungen im Stadtbezirk 213 (Eulerstraße u.a.)   10 Fachbereich Zentrale Dienste   Anfrage (öffentlich)
18-07819-01   Geschwindigkeitsmessungen im Stadtbezirk 213 (Eulerstraße u.a.)   66 Fachbereich Tiefbau und Verkehr   Stellungnahme